Das ExpertInnen-Netz des DOSB zum Themenfeld „Geschlechtergleichstellung im Sport“

 

Der Deutsche Olympische Sportbund möchte den Austausch zwischen Sportverbänden und ExpertInnen im Themenfeld der Geschlechtergleichstellung verstärken.

Zu diesem Zweck möchten wir ein ExpertInnen-Netz in Form einer digitalen Datenbank aufbauen (Start: Zum Internationalen Frauentag 2010). Mit dieser Datenbank vermittelt der DOSB seinen Mitgliedsorganisationen den Kontakt zu einer Gruppe von Personen, die im Themengebiet „Geschlechtergleichstellung im Sport“ über ein besonderes Fachwissen verfügen.

Die Datei gliedert sich in zwei Bereiche:

  • ExpertInnen bieten eine Beratungsleistung an.
    Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterZum Eingabeformular: Hier können sich die ExpertInnen eintragen, die eine Beratungsleistung anbieten möchten.
  • Sportverbände können hier Personen finden, die ihnen mit Rat zur Seite stehen.
    Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterZur Datenbank: Hier können diejenigen, die eine Beratungsleistung in Anspruch nehmen wollen eine entsprechende Person recherchieren.

 

Ansprechperson im DOSB: Kirsten Witte-Abe (witte@@dosb.de 069 / 6700-331)

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterLink: Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft / Kommission Geschlechterforschung

 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner