Deutscher Schulsportpreis 2011/2012: Der Countdown läuft!

27.12.2011

Die Bewerbungsphase um den Deutschen Schulsportpreis 2011/2012 geht zu Ende. Am 9. Januar 2012 ist Bewerbungsschluss.

Die Preisträger des Deutschen Schulsportpreises 2009/2010. Foto: dsj

Bis dahin können sich Schulen und Sportvereine noch um den Deutschen Schulsportpreis online bewerben. „Engagement und Teilhabe im Sport in der Schule“ lautet das Thema des diesjährigen Deutschen Schulsportpreises des DOSB/der dsj. 

Im Mittelpunkt des aktuellen Wettbewerbs steht wiederum die Auszeichnung von erprobten bewegungs-, spiel- und sportbezogenen Modellen, Konzepten und Projekten im schulischen Kontext, die Engagement und Teilhabe im Schulsport und in den Strukturen des organisierten Sports fördern.

Wenn auch Sie Engagierte im Sport in der Schule oder im Kooperationsfeld Schule/Sportverein qualifizieren, fördern, zum Einsatz bringen oder evtl. darüber hinaus innovative Ideen zu neuen Formen des bewegungs-, spiel- und sportbezogenen Engagements entwickelt haben, dann bewerben Sie sich noch.

Teilnahmeberechtigt sind Schulen aller Schulformen der Bundesrepublik Deutschland, alle deutschen Schulen im Ausland sowie alle Sportvereine. Die Teilnahme erfolgt über eine Online-Bewerbung, die - wenn möglich – Sportverein und Schule gemeinsam einreichen sollten.

Der Deutsche Schulsportpreis des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Deutschen Sportjugend ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Die Verleihung der Preise wird im Rahmen einer Festveranstaltung im Mai/Juni 2012 stattfinden. Die Bewerbung ist ausschließlich online möglich.

(Quelle: dsj)

 
 

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner