Co-Trainer für das Handball-All-Star-Team gesucht

24.12.2011

Die Deutsche Sporthilfe und die TOYOTA Handball-Bundesliga suchen ab sofort unter dem Motto „Coach Deine Stars“ den „Sporthilfe Co-Trainer“ für das All-Star-Team.

Der "Co-Trainer" nimmt beim Spiel der All-Stars gegen die Nationalmannschaft auf der Bank Platz. Foto: picture-alliance

Ein glücklicher Gewinner wird das Spiel der „All-Stars“ gegen die deutsche Handball-Nationalmannschaft am 4. Februar 2012 in Leipzig direkt am Spielfeldrand von der Trainerbank aus verfolgen und hautnah mit den Profis in Kontakt kommen. 

Im Rahmen der Wahl zum All-Star-Team 2012 können sich alle Fans auf www.sporthilfe.de/Gewinnspiel_All_Star_Game_2012.dsh für das Gewinnspiel registrieren. Die TOYOTA Handball-Bundesliga und ihre Partner sorgen für Anreise und Unterkunft vor Ort. Aktuell sind alle Handballfans aufgerufen, für ihre Favoriten zu stimmen. 

Seit Februar 2011 ist die TOYOTA Handball-Bundesliga Partner der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Im Rahmen der Kooperation fördert der Profi-Handball die Nachwuchstalente im Spitzensport. Neben der Unterstützung der Sporthilfe-Kampagne „Dein Name für Deutschland“ sind Kooperationen im Medienbereich zentraler Bestandteil der Vereinbarung.

(Quelle: Deutsche Sporthilfe/Toyota Handball-Bundesliga)

 
 

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner