Aktuelles vom Tage

24.03.17

TEAM DEUTSCHLAND/PYEONGCHANG 2018/TOKIO 2020

DIE SPORT-HÖHEPUNKTE AM HEUTIGEN FREITAG
sid – Die Sport-Höhepunkte am 24.03.2017
DOPINGBEKÄMPFUNG
INTERNATIONALES
SPORTENTWICKLUNG
SPORTARTEN/VERBÄNDE
FUSSBALL
Freitag, 24.03.2017
• Basketball
ab 19:30 Uhr: 2. Bundesliga Herren, RheinStars Köln vs. Uni Baskets Paderborn
• Hockey
ab 15:30 Uhr: Hockey Showcase 2017
Samstag, 25.03.2017
• Eishockey
ab 12:00 Uhr: DNL Endrunde Halbfinale, Düsseldorfer EG vs. Jungadler Mannheim
ab 18:00 Uhr: DNL Endrunde Halbfinale, Kölner EC „Die Haie“ vs. Bad Tölz
ab 09:00 Uhr: Schüler Endrunde Halbfinale – Jungadler Mannheim vs. Eisbären Juniors Berlin
ab 15:00 Uhr: Schüler Endrunde Hlalbfinale – Star Bulls Rosenheim vs. Kölner EC „Die Haie“
ab 11:00 Uhr: DNL 2 Endrunde Halbfinale, EV Füssen vs. EJ Kassel
ab 15:15 Uhr: DNL 2 Endrunde Halbfinale, ES Weißwasser vs. SC Bietigheim
• Basketball
ab 19:00 Uhr: 2.Bundesliga Herren ProA, Oettinger Rockets vs. Baunach Young Pikes
ab 19:00 Uhr: 2. Bundesliga Herren ProA, RÖMERSTROM Gladiators Trier vs. RheinStars Köln
ab 17:00 Uhr: 2.Bundesliga Herren ProB, ScanPlus Elchingen Baskets vs. TG s.Oliver Würzburg
ab 15:00 Uhr: DBBL Pokal Halbfinale Frauen, TK Hannover vs. TSV 1880 Wasserburg
ab 18:00 Uhr: DBBL Pokal Halbfinale Frauen, Rutronik Stars Keltern vs. Herner TC
• Handball
ab 16:30 Uhr: Bundesliga Frauen, HSG Blomberg Lippe vs. TSV Bayer 04 Leverkusen
ab 18:00 Uhr: Bundesliga Frauen, Neckarsulmer SU vs. Buxtehuder SV
ab 19:00 Uhr: Bundesliga Frauen, TV Nellingen vs. Borussia Dortmund
ab 19:00 Uhr: Bundesliga Frauen, TuS Metzingen vs. SVG Celle
ab 19:00 Uhr: 3. Bundesliga Nord Herren, HV Grün-Weiß Werder vs. DHK Flensborg
• Judo
ab 08:30 Uhr: Thüringerpokal 2017 (2 Streams)
• Volleyball
ab 14:00 Uhr: 2. Bundesliga Frauen Süd, Rote Raben Vilsbiburg 2 vs. TG Bad Soden
ab 15:00 Uhr: 2. Bundesliga Nord Frauen, Köpenicker SC 2 vs. Bayer 04 Leverkusen
ab 19:30 Uhr: 2. Bundesliga Nord Männer, CV Mitteldeutschland vs. VVH Essen
ab 19:45 Uhr: 3. Bundesliga Süd Männer, TuS Kriftel vs. LAF Sinzig
• Prellball
ab 10:00 Uhr: Deutsche Meisterschaften 2017
• Wasserball
ab 20:00 Uhr: 1.Bundesliga Wasserball Frauen, Black Pearls vs. SV Bayer Uerdingen
Sonntag, 26.03.2017
• Eishockey
ab 12:00 Uhr: DNL Endrunde Spiel um Platz 3
ab 18:00 Uhr: DNL Endrunde Finale
ab 09:00 Uhr: Schüler Endrunde Spiel um Platz 3
ab 15:00 Uhr: Schüler Endrunde Finale
ab 10:00 Uhr: DNL 2 Endrunde Spiel um Platz 3
ab 13:00 Uhr: DNL 2 Endrunde Finale
• Basketball
ab 17:00 Uhr: 2.Bundesliga Herren ProB, Uni-Riesen Leipzig vs. Dragons Rhöndorf
ab 17:30 Uhr: 2.Bundesliga Herren ProA, TEAM EHINGEN URSPRING VS: VfL Kirchheim Knights
ab 12:00 Uhr: DBBL Pokal Frauen, Spiel um Platz 3
ab 15:00 Uhr: DBBL Pokal Frauen, Finale
• Volleyball
ab 16:00 Uhr: Bundesliga Herren, Netzhoppers SolWo Königspark KW vs. VfB Friedrichshafen
ab 16:00 Uhr: Bundesliga Herren, TV Ingersoll Bühl vs. Berlin RECYCLING Volleys
• Handball
ab 16:00 Uhr: Bundesliga Frauen, Frisch AUF Göppingen vs. Bad Wildungen Vipers
ab 16:00 Uhr: Bundesliga Frauen, HC Leipzig vs. Thüringer HC
ab 16:30 Uhr: Bundesliga Frauen, VfL Oldenburg vs. SG BBM Bietigheim
• Tischtennis
ab 14:50 Uhr: Die TBBL-Konferenz des 17. Spieltages
ab 15:00 Uhr: Bundesliga Männer, ASV Grünwettersbach vs. SV Werder Bremen
ab 15:00 Uhr: Bundesliga Männer, Post SV Mühlhausen vs. Borussia Düsseldorf
ab 15:00 Uhr: Bundesliga Männer, TTC RhönSpudel Fulda-Marberzell vs. TTF LIEBHERR Ochsenhausen
ab 15:00 Uhr: Bundesliga Männer, TTC Schwalbe Bergneustadt vs. 1.FC Saarbrücken TT
• Prellball
ab 10:00 Uhr: Deutsche Meisterschaft 2017
Montag, 27.03.2017
• Volleyball
ab 19:00 Uhr: Bundesliga Frauen, SC Potsdam vs. VC Wiesbaden
• Judo
ab 17:00 Uhr: Thüringerpokal – Mannschaftswettbewerb (2 Streams)
HINWEIS:
Dies ist eine Sammlung von Berichten zu Themen des DOSB, seiner Mitgliedsorganisationen und des Sports im Allgemeinen. Darin enthalten sind vor allem Beiträge von Nachrichtenagenturen und von großen überregionalen Medien, die im Internet frei verfügbar sind. Die Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, noch gibt sie durch ihre Zusammenstellung bzw. in den Inhalten der verlinkten Texte die Meinung des DOSB wieder. Einzelne Links führen auf Inhalte, die nur erreichbar sind, wenn der Nutzer über einen entsprechenden Abo-Zugang verfügt. Zuweilen räumen die Verlage die Möglichkeit ein, die Texte über die Eingabe der Überschrift in Suchmaschinen einzusehen. Andere Zeitungen eröffnen dem Nutzer die Chance, eine bestimmte Anzahl von eigentlich kostenpflichtigen Texten in einem festgelegten Zeitraum kostenfrei zu lesen. Sollten Sie beim Anklicken eines Links der Meinung sein, dieses Kontingent noch nicht ausgeschöpft zu haben und dennoch ein Hinweis auf Zugangsbeschränkung erscheinen, empfiehlt sich ebenfalls die Eingabe der Überschrift in einer Suchmaschine.

 
 

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner

Top Partner Team Deutschland

Sport für Alle Partner