Berlin und Hamburg nehmen Bürger frühzeitig mit

25.07.2014

Über das Internet haben die Berliner und Hamburger Bürger die Möglichkeit, die Ideenskizze einer möglichen Olympiabewerbung für 2024 oder 2028 aktiv mitzugestalten.

Für eine erfolgreiche Bewerbung für Olympische Spiele in Deutschland ist die Zustimmung der Bevölkerung wichtig. Foto: picture-alliance

Die Akzeptanz der Bürgerschaft ist der entscheidende Faktor einer Olympiabewerbung. Diesem Credo folgend nehmen Berlin und Hamburg ihre Bürgerinnen und Bürger bereits bei der Ideenskizze einer möglichen Olympiabewerbung für 2024 oder 2028 mit. Online können Interessierte ab sofort ihre Vorstellung von Olympischen Spielen in ihrer Heimat kundtun.

Opens external link in new windowBefragung Berlin

Opens external link in new windowBefragung Hamburg

Parallel arbeiten beide Städte gerade daran einen 13 Fragen umfassenden Katalog des DOSB zu beantworten, mit dessen Hilfe die Rahmenbedingungen einer Olympiabewerbung eruiert werden sollen. Auch bei der Beantwortung wünschen sich beide Städte bereits eine Unterstützung durch die Bürger. „Wir können, wollen und werden Olympia nicht gegen den Willen der Bürger durchführen. Das funktioniert nicht“, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann bereits zu Beginn des Jahres.

Quelle: DOSB


 
 

Olympia Partner

Olympia Partner