Vision Gold – Speerwerfen & Para-Bogenschießen

23.04.2012

Vision Gold, das Olympia-Magazin bei N24, stellt im neunzehnten Teil den Speerwerfer Matthias de Zordo sowie die paralympische Bogenschützin Katharina Schett vor.

Matthias de Zordo vor dem Olympiastadion in London. Foto: N24/Schmidt Media

Katharina Schett freut sich auf ihre zweiten paralympischen Spiele. Foto: N24/Schmidt Media

3 Tage London – direkt aus dem Trainingslager in Südafrika ging´s für den Speerwurf-Weltmeister Matthias de Zordo in die Olympiastadt. Bei völlig untypisch britischem Wetter, nämlich Sonnenschein pur, sieht er sich den Stand der Bauarbeiten im Olympic Parc, wirft schon mal einen Blick auf´s Olympiastadion und die Warm-up-Plätze. Der Besuch im British Museum ist für den 24-Jährigen eine Motivationsspritze: In einer Vitrine gibt´s bereits eine Original-Goldmedaille zu bestaunen. Auch wenn er schon eine Goldmedaille von der WM in Daegu zu Hause hat – „Olympiagold wäre natürlich das Größte!“ Bis zum großen Wettkampftag in London ist es gar nicht mehr so lang hin – und die Zeit rast – die olympische Uhr am Trafalgar Square zählt rückwärts: Tage, Stunden und Minuten. „Der Countdown läuft und die Vorfreude steigt!“ – Matthias de Zordo hatte bei seiner Abreise viele Eindrücke im Gepäck – und für die Spiele natürlich eine Vision: Gold.

Wenn Matthias de Zordo gerade nicht London unsicher macht, trainiert er in Saarbrücken. Genauso wie die paralympische Bogenschützin Katharina Schett. Die 19-Jährige hat bereits 2008 – mit gerade mal 16 – an den Paralympics teilgenommen. Die Freude auf das Highlight im Sommer ist riesig.

Wie die Olympische Medaille in London aussieht und warum Bogenschützen „alles ins Gold“ treffen wollen  zeigt die Sendung am Donnerstag, 26. April um 18:30 Uhr bei N24 (Wiederholungen: 27. April um 13:05 Uhr und 28. April um 09:30 Uhr). Alle Folgen von Vision Gold gibt es auch im Internet unter www.visiongold.tv.  

Vision Gold - die Sport-Reportage-Reihe bei N24 beschäftigt sich einmal im Monat mit Themen rund um die Olympischen und Paralympischen Spiele. Im Mittelpunkt der halbstündigen Reihe stehen stets Athleten, die von den Vision-Gold-Reportern hautnah begleitet werden. Neben vielen bekannten Sportgrößen werden auch mediale Randsportarten mit interessanten Typen in den Fokus gerückt.

(Quelle: Schmidt Media)

 Kategorie: Olympische Spiele, Top News

 
 

Olympia Partner

Olympia Partner