DOSB Konferenz Sportentwicklung 2014

Online - Dokumentation

Begrüßung und Einführung

Initiates file downloadAlfons Hörmann

Initiates file downloadWalter Schneeloch

 

Eröffnungsvortrag Prof. Dr. Michael Krüger

Initiates file downloadTextversion, Langfassung

Initiates file downloadFolien

 

World-Café

Initiates file downloadFotodokumentation (PPP 24 MB)
Die einzelnen Fotos der Tischdecken des World Cafés sind animiert, d.h. drehbar. Der Drehmechanismus funktioniert, wenn man in den Präsentationsmodus geht und auf den roten Pfeil unten rechts klickt.

Initiates file downloadFotodokumentation (pdf 4 MB)

 

„Sport gestaltet Gesellschaft“ -Band 2 der DOSB-Schriftenreihe

Opens external link in new windowInformationen und Bestellmöglichkeit

 

DOSB-Presse

Initiates file downloadPressemeldung
Bianka Schreiber Rietig

Initiates file downloadKommentar
Markus Böcker

 

Weitere Materialien zum Thema

Opens external link in new windowSportentwicklungsbericht 2013/2014
(insbesondere Vereinsphilosophie, ab Seite 4 )

Opens external link in new windowLeitbild des deutschen Sports

Opens external link in new windowDokumentation Einheit in der Vielfalt

 

DJK Landesverband NRW: WERTE erleben im Sport

Der DJK Landesverband NRW sieht in diesem Thema sein besonderes Anliegen und seine Herausforderung. Mit der Internetseite www.vollwertsport.de vernetzt er Organisationen und Institutionen, denen die WERTE im Sport wichtig sind. Werden auch Sie gerne natürlich ohne finanziellen Aufwand Partner des Projektes. Mehr hierzu finden Sie auf der Partnerwand der Internetseite. Besonders wichtig ist aber die praxisnahe Idee des Projektes. Denn WERTE im Sport müssen gelebt und erlebt werden. Der Sport bildet dann den Menschen, wenn Erlebnisse beim Sport reflektiert werden. Zahlreiche Praxisideen finden Sie auf der Internetseite. Aktuell ausgesprochen erfolgreich ist die Idee mit den WERTE Crossbocciabällen, die eigens hierfür hergestellt wurden, spielerisch die WERTE im Sport erlebbar zu machen. In einer Broschüre hierzu werden die Ideen vertieft. Einfach auf den Button unter www.vollwertsport.de klicken. Kontakt: Projektleiter norbert.koch(at)djklvnrw.de

 

Ansprechpartner im DOSB
Christian Siegel, siegel(at)dosb.de

 

 

„Mut zur Wertschätzung! Was Vereinssport leistet.“

Was Sportvereine Tag für Tag nachhaltig leisten und welche Bedeutung diese Leistungen haben, bleibt häufig verborgen und wird nach außen nicht sichtbar. Werte wie Gemeinschaft, Fairplay und Leistung, die den Vereinssport im Alltag lebendig halten und seine Einzigartigkeit begründen, werden zudem immer weniger wahrgenommen. Zugleich bestimmen Vergaben von Olympischen Spielen oder Fußball-Weltmeisterschaften, Dopingskandale, Wettbetrug und weitere Krisenphänomene des Leistungssports die Diskussion über den Sport. Die diesjährige DOSB-Konferenz Sportentwicklung befasst sich daher unter dem Motto „Mut zur Wertschätzung! Was Vereinssport leistet“ mit der Frage, wie diese Lücke geschlossen werden kann und welche Aufgabe den Sportorganisationen dabei zukommt.

Die Konferenz wird vom 11. bis 12. September 2014 im AMERON Hotel ABION Spreebogen Berlin stattfinden. Am Donnerstagabend werden wir an der Verleihung des DOSB-Ethikpreises im Otto-Suhr-Saal des Neuen Stadthauses Berlin teilnehmen. Mit diesem Preis zeichnet der DOSB alle zwei Jahre eine Persönlichkeit oder eine Gruppe aus, die sich in besonderer Weise um die Förderung der ethischen Werte im Sport verdient gemacht hat. Die Konferenz beginnt am 11. September um 15.30 Uhr und endet am 12. September gegen 12.30 Uhr.

Sie richtet sich an ehrenamtliche und hauptberufliche Führungskräfte sowie Multiplikatoren/innen in unseren Mitgliedsorganisationen, die sich mit dieser Thematik befassen.

Für organisatorische Rückfragen steht Ihnen Frau Katharina Latzel (Tel.: 069/6700364; eMail: latzel(at)dosb.de), für inhaltliche Rückfragen Herr Christian Siegel (siegel(at)dosb.de; 069-6700360) zur Verfügung.

 

Initiates file downloadProgramm der Konferenz

Opens external link in new windowOnline-Anmeldung (bis spätestens 22. August 2014)

 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner