LSB Sachsen prämiert beste Aktionen zum „Umwelttag im Sport“

29.06.16 | Mitgliedsorganisationen, Umwelt und Sportstätten, Breitensport & Sportentwicklung, Sport und mehr, Top News

Der Landessportbund Sachsen (LSB) ruft unter dem Motto „Sport in Sachsen – Mit der Natur in gesundem Einklang“ zum Umwelttag im Sport 2016 auf.

Sport als Motor für lebendige Quartiere

27.06.16 | Umwelt und Sportstätten, Breitensport & Sportentwicklung, Frauen und Gleichstellung, Sport und mehr, Wir über uns, Top News

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) starten das Projekt „Sport bewegt Vielfalt – Stadtentwicklung gemeinsam aktiv gestalten“.

6. sportinfra - Sportstättenmesse und Fachtagung in Frankfurt am Main

22.06.16 | Umwelt und Sportstätten, Klimaschutz im Sport, Breitensport & Sportentwicklung

Am 16. und 17.11.2016 steht die Sportstättenmesse mit paralleler Fachtagung unter dem Motto: „Wege zu nachhaltigen Sportstätten und Bewegungsräumen – kooperieren, finanzieren, modernisieren“.

LSV Schleswig-Holstein verabschiedet Orientierungsrahmen

21.06.16 | Mitgliedsorganisationen, Sport und mehr, Breitensport & Sportentwicklung, Umwelt und Sportstätten, Top News

Auf dem außerordentlichen Landessportverbandstag des Landessportverbandes Schleswig-Holstein (LSV) wurde der Sportpolitische Orientierungsrahmen 2016-2020 (SPORA) einstimmig verabschiedet.

50 kommunale Sportanlagen gesucht

15.06.16 | Umwelt und Sportstätten, Breitensport & Sportentwicklung, Klimaschutz im Sport

50 hessische Kommunen können ihre Sportanlagen auf Einsparpotenziale überprüfen lassen. Fraport fördert energetische Beratungen im Nachbarschaftsbereich des Frankfurter Flughafens.

EUGH bestätigt staatliche Beihilfen für gemeinnützigen Sport

15.06.16 | EU, Mitgliedsorganisationen, Breitensport & Sportentwicklung, Umwelt und Sportstätten, Sport und mehr

In einem lange erwartenden Urteil hat das Europäische Gericht erster Instanz (GEI) am 9. Juni eine Richtungsentscheidung zur grundsätzlichen Konformität staatlicher Beihilfen für den gemeinnützigen Sport gefällt.

Staatliche Förderung von DAV-Kletterhallen rechtens

09.06.16 | Breitensport & Sportentwicklung, Umwelt und Sportstätten, Sport und mehr, EU, Mitgliedsorganisationen, Top News

Das EU-Gericht hat heute (9. Juni) eine Klage von privaten Kletterhallenbetreibern gegen die vom Staat geförderten Anlagen des Deutschen Alpenvereins (DAV) als unbegründet abgewiesen.

 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner