Das DOSB-Mentoring-Programm

Mentoring ist eine moderne Form der Personalentwicklung. Junge Nachwuchskräfte (Mentees) werden im Rahmen einer systematischen und kontinuierlichen Begleitung durch eine erfahrene Führungspersönlichkeit (Mentorin oder Mentor) an Führungsaufgaben herangeführt. Die Mentor/innen  stehen den Mentees bei Entscheidungen zur Seite und begleiten sie auf ihrem Weg.

Bereits 2012 startete der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) unter dem Motto „Mit dem gemischten Doppel an die Spitze!“ ein einjähriges Mentoring-Programm. Ziel dieses Projektes ist es, junge weibliche Nachwuchskräfte zu motivieren, Führungspositionen zu übernehmen und sie auf ihrem Weg durch erfahrene Führungskräfte zu unterstützen. Im besonderen Fokus des DOSB-Mentoring-Programms stehen junge, ehemalige Spitzensportlerinnen, die im Anschluss an ihre sportliche Laufbahn auch eine ehrenamtliche oder berufliche Karriere – ob als Funktionärin oder Trainerin – im organisierten Sport anstreben.

Lesen Sie weiter über unsere Programme 2012/2013, 2014/2015 und über das laufende Programm 2016/2017.

Auftaktveranstaltung 8./9. Juli 2016

Zwölf der insgesamt dreizehn Mentees des Programms 2016/2017; Foto: © jahn/bewahrediezeit.de

Mit beeindruckendem Elan, vielfältigen Erfahrungen und einer großen Portion Veränderungswillen sind dreizehn ehemalige Spitzenathletinnen in das aktuelle Mentoring-Programm des DOSB gestartet.

„Nach dem Sport – bloß kein Sport!“, diese Formulierung überrascht sicher nicht,  führt man sich die zeitintensiven, entbehrungsreichen, von Höhen und Tiefen geprägten Sportkarrieren erfolgreicher Spitzenathletinnen und -athleten vor Augen.

Umso schöner ist es, dass ein Teil dieser Spitzensportlerinnen ihre Meinung im Laufe der Zeit geändert und die „Liebe zum Sport“  wiederentdeckt haben. Am vorigen Wochenende starteten dreizehn ehemalige, erfolgreiche Sportlerinnen in das DOSB-Mentoring-Programm mit dem Ziel, im Verlauf eines Jahres erste Schritte des Karriereweges – ob als potenzielle Führungskraft oder Trainerin – im verbandlichen Sport oder Sportumfeld zu planen bzw. diesen Weg bereits straffen Schrittes weiterzugehen (Programm der Auftaktveranstaltung, 8./9. Juli 2016). Weiterlesen

 

Weitere Informationen über das aktuelle Mentoring-Programm finden Sie rechts auf dieser Seite. Außerdem erfahren Sie unter folgenden Links mehr über unsere ehemaligen Mentoring-Teams:

 Mentoring-Programm 2014/2015 und Mentoring-Programm 2012/2013

Impressionen von der Auftaktveranstaltung, 8./9. Juli 2016

Impressionen von der Auftaktveranstaltung, 8./9. Juli 2016

image
prev
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
  • uploads/tx_dkdmoviesimages/
next
 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner