Broschüre zum Thema „Sport- und Stadtentwicklung“ ist erschienen

02.02.2017

Die Zeitschrift „Forum Wohnen und Stadtentwicklung“ des Bundesverbandes für Wohnen und Stadtentwicklung e. V. (vhw) widmet sich in der neuesten Ausgabe dem Thema „Stadtentwicklung und Sport“.

Die Zeitschrift „Forum Wohnen und Stadtentwicklung“ widmet sich dem Thema „Stadtentwicklung und Sport“. Foto: LSB NRW

Die Verbandszeitschrift erscheint sechsmal im Jahr jeweils mit einem Schwerpunkt, der diesmal in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) entstand.

Sportvereine seien nicht mehr nur Deutschlands Sportanbieter Nummer eins, „sondern bringen in vielen Handlungsfeldern der Stadtentwicklung ihre Potenziale zur Gestaltung politischer He-rausforderungen aktiv ein“, heißt es in der Ankündigung. Mehr denn je bemühten sich heute die Städte um eine zukunftsfähige Stadtentwicklung und ein hohes Maß an Attraktivität und Lebens-qualität. Einen kaum zu unterschätzenden Beitrag zu diesen kommunalen Herausforderungen der Stadtentwicklung leiste der Sport, sei es durch ein attraktives Freizeit- und Veranstaltungs-angebot für jedermann, die engagierte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, den Beitrag zur Ge-sundheit der Menschen oder durch kulturell vielfältige Integrationsangebote.

Zugleich aber, so heißt es weiter, sei die Entwicklung des Sports in den Städten heute neuen Herausforderungen unterworfen: „Veränderte Bildungslandschaften bringen neue Nutzungs-ansprüche hervor, neue Lebensstile verändern die Vereins- und Nachfragestrukturen, und die Sportinfrastruktur verlangt nach zeitgemäßer Weiterentwicklung.“

Der vhw ist ein gemeinnütziger Verband. Er engagiert sich durch Fortbildung und Forschung in den Handlungsfeldern Wohnen und Stadtentwicklung für die Leistungsfähigkeit der Kommunen, eine vielfältige Bürgergesellschaft und die Stärkung der lokalen Demokratie.

Opens external link in new windowDas Inhaltsverzeichnis der Ausgabe zum Thema „Stadtentwicklung und Sport“ findet sich online. Ein kostenfreies Exemplar kann bei Christian Siegel (siegel(at)dosb.de) bestellt werden.

(Quelle: DOSB)


 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner