Deutsche Waldtage 2020: "Gemeinsam! Für den Wald"

„Gemeinsam! Für den Wald“ lautet das Motto der Deutschen Waldtage vom 18. bis 20. September 2020. Auch Sportvereine und -verbände sind eingeladen, sich zu beteiligen.

Foto: Frank Molter
Foto: Frank Molter

In zahlreichen Veranstaltungen vor Ort können die Menschen während der Waldtage den Wald erleben und mit Waldexpert*innen über den „Wald im Klimastress“ und Maßnahmen zu seinem Schutz ins Gespräch  kommen. Vom 18. bis 20. September laden Forstleute und Waldbesitzende bundesweit zu Veranstaltungen und Mitmachaktionen in die Wälder ein. 

Der Wald ist extrem wichtig für uns, für Biodiversität und Klima, für Arbeit und Einkommen und auch für Freizeit und Erholung. Der Wald und damit der nachwachende Rohstoff Holz sind bedroht, da extreme Dürre- und Hitzeperioden, massiver Borkenkäferbefall, Stürme und Waldbrände in den letzten Jahren zu dramatischen Waldschäden geführt haben. Forstleute und Waldbesitzende stehen vor der Jahrhundertaufgabe, den Wald vor den Folgen des Klimawandels zu schützen und für die Zukunft stark zu machen.

Dabei brauchen sie die Solidarität und Unterstützung aller, denen der Wald am Herzen liegt. Deshalb lautet das Motto der Deutschen Waldtage 2020 „Gemeinsam! Für den Wald“. In zahlreichen Veranstaltungen vor Ort können die Menschen den Wald erleben und mit Waldexpert*innen über den „Wald im Klimastress“ und Maßnahmen zu seinem Schutz ins Gespräch kommen. Machen Sie mit!Gemeinsam!

Im digitalen Folder zu den Deutschen Waldtagen 2020 finden Sie Kontaktdaten der Deutschen Waldtage 2020, Erläuterungen zur Themenvielfalt rund um den Fokus "Wald im Klimastress" sowie zu den unterschiedlichen Veranstaltungsformaten und Angeboten.

Auf der Internetseite www.Deutsche-Waldtage.de/regionale-Veranstaltungen finden Sie alle Informationen zur Durchführung und Anmeldung Ihrer Veranstaltung.

(Quelle: Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR))


  • Foto: Frank Molter

This website uses cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.