Publikationen

„Sportdeutschland – Das Magazin“

Diesmal heißt das Schwerpunktthema „Trainerinnen und Trainer“.

Auf die Trainerinnen und Trainer hat die aktuelle Ausgabe von "Sportdeutschland - Das Magazin" den Fokus gelegt. Foto: DOSB

Der Leistungssport und die Spitzensportförderung sollen neu geordnet werden. In diesen ersten Dezember-Tagen, da die dritte Ausgabe des Jahres von „Sportdeutschland – Das Magazin“ erscheint, diskutieren wir über den neuesten Stand eines Konzepts, das der DOSB und das Bundesinnenministerium gemeinsam entwickelt haben. Unter Mitwirkung zahlreicher Experten, darunter auch aktive und ehemalige Athletinnen und Athleten.

Die Sportlerinnen und Sportler stehen im Mittelpunkt der geplanten Veränderungen und Verbesserungen – und damit auch ihre wichtigsten Bezugspersonen: die Trainerinnen und Trainer. Ihnen haben wir diese Ausgabe gewidmet.

+ Zur Übersicht

Alle Kommentare im DOSB-Blog

Aufruf zum Ehrenamt im Sport

Ehrenamt lohnt sich: Das Engagement für andere - und besonders das für Kinder – ist sehr gewinnbringend, findet DOSB-Autor Felix Bach, der selbst als...

mehr

Reportagen

  • Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.
    „Damit niemand verloren geht“

    Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.

    Zur Webreportage
  • „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.
    Mehr als Sport

    „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

    Zur Webreportage
  • Im vergangenen Jahr wurde bereits mehrfach über den Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ berichtet, der vom Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und der dpa Picture-Alliance deutschlandweit durchgeführt worden ist. Wie das Vereinsleben dieser drei Sieger jenseits der plakativen Fotos aussieht, wie sie sich mal zufällig, mal planvoll dem Thema Integration nähern, davon erzählt die folgende, einprägsame Webreportage.
    Besuch bei Siegern

    Im vergangenen Jahr wurde bereits mehrfach über den Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ berichtet, der vom Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und der dpa Picture-Alliance deutschlandweit durchgeführt worden ist. Wie das Vereinsleben dieser drei Sieger jenseits der plakativen Fotos aussieht, wie sie sich mal zufällig, mal planvoll dem Thema Integration nähern, davon erzählt die folgende, einprägsame Webreportage.

    Zur Webreportage

Veranstaltungen

dsj academy camp 04.10.2018 - 22.10.2018 Buenos Aires/Argentinien
Informationstagung dt.-/franz. Sportvereine 19.10.2018 - 21.10.2018 Frankreich
Ringen Weltmeisterschaft 20.10.2018 - 28.10.2018 Budapest / Ungarn
weitere Termine

Downloads, Links und Adressen

Downloads

Alle Dokumente, Satzungen und Ordnungen des DOSB sowie Richtlinien, Positionen und weitere Grundsatzpapiere finden Sie hier >>>

Zum Downloadbereich

Unsere Partner

PARTNER TEAM DEUTSCHLAND

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.