Suche nach „“

Suche verfeinern

News Suchergebnisse

Alltags-Fitness-Test im Einsatz beim Deutschen Turnfest
„Wie bunt ist das denn!“ – unter diesem Motto fand in diesem Jahr Anfang Juni das Internationale...
01.08.2017
„AlltagsTrainingsProgramm“ gegen rumsitzen
Über 60 Jahre alt muss man sein. Dann kann im "AlltagsTrainingsProgramm“ (ATP) gelernt werden, wie...
08.06.2017
Älter werden in Balance mit dem...
Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) soll ab 2017 bundesweit in das Angebot von Sportvereinen...
11.05.2017
Siegel "Sport Pro Gesundheit" für Bewegungsprogramm ATP
Beim Fachforum „Sport der Älteren“ am 3. Februar in Köln wurden der LSB NRW sowie der Deutsche...
10.02.2017
Hula-Hoop beim Plätzchenbacken
Mit dem BZgA-"Älter werden in Balance"-Adventskalenderkommt man fit durch die Vorweihnachtszeit.
30.11.2016
Foto: Prof. Froböse von der SpoHo, Dr. Leienbach von der PKV, BM Gröhe,  Frau Dr. Thaiss von der BZgA, und Walter Schneeloch vom DOSB. (Foto:DOSB)
Wenn die Einkaufstasche zum Trainingsgerät wird
Neu, wirkungsvoll und lebensnah: Das AlltagsTrainingsProgramm (ATP) will ältere Menschen ab 60...
30.09.2016
EU-Kommission zeichnet Runden Tisch „Aktive Altern“ aus
Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ des Bundesministeriums für Familie,...
24.08.2016
Stiftung „Lebendige Stadt“ und DOSB suchen...
Die Stiftung „Lebendige Stadt“ und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) erproben, wie die...
22.08.2016
Der Sommer lädt zu körperlicher Aktivität ein
Aktive Senioren auf dem Rennrad oder ältere Damen, die im Schwimmbecken ihre Bahnen ziehen – der...
19.08.2016
Sport als Motor für lebendige Quartiere
Die Stiftung „Lebendige Stadt“ und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) starten das Projekt...
27.06.2016
Bewegungsprogramm für Ältere
Der Deutsche Turner-Bund, der Landessportbund NRW sowie der DOSB entwickeln zusammen mit der...
27.06.2016
DOSB und DTB sprechen mit BAGSO-Vorsitzenden...
Walter Schneeloch, Vizepräsident des DOSB, und Rainer Brechtken, Präsident des Deutschen...
09.06.2016
EU-Falls Festival zeigt Möglichkeiten der...
Das EU Falls Festival hat Ende Februar Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Politik und Praxis...
22.03.2016
Fit und aktiv im Alter mit dem 2....
Am 12. und 13. März 2016 findet in Mainz der 2. Seniorensport-Kongress statt. Er bietet in rund 100...
20.01.2016
BZgA und DBS veröffentlichen Broschüre: „Aktiv im...
Wie ein aktiver Alltag für Ältere aussehen kann, zeigen die Bundeszentrale für gesundheitliche...
16.12.2015
BZgA entwickelt Alltagstrainingsprogramm
Um möglichst viele ältere Menschen in Bewegung zu bringen, entwickelt die BZgA derzeit mit seinen...
16.12.2015
Neue Wege in der Vorstandsarbeit im Sportverein
Ehrenamtlich Engagierte, die im Vorstand eines Sportvereins tätig sind oder werden wollen, können...
11.12.2015
Sturzprävention bleibt wichtiges Thema für...
Ende November fand im Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart die 2. Sturzpräventionstagung der...
03.12.2015
Online-Adventskalender der BZgA für Seniorinnen und...
Ab 1. Dezember bietet der Online-Adventskalender der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung...
01.12.2015
Franz Müntefering auf der Mitgliederversammlung der BAGSO, Foto: BAGSO/Greuner
Franz Müntefering neuer Vorsitzender der BAGSO
Franz Müntefering wurde von der Mitgliederversammlung der Bundesarbeits-gemeinschaft der...
26.11.2015
Datum News
30.08.2011 Sportvereine und Seniorenbüros gehen gemeinsam neue Wege Weiterlesen
25.08.2011 Sport für ältere Menschen mit geistiger Behinderung Weiterlesen
01.04.2011 Workshops für Sportvereine und Seniorenbüros Weiterlesen
11.03.2011 Wettbewerb Bewegungsnetzwerk 50 plus Weiterlesen
24.02.2011 Lebensfreude ist keine Frage des Alters Weiterlesen
09.02.2011 LSB Hessen bildet Starthelfer für Bewegung aus Weiterlesen
26.11.2010 Gesund im Alter: Studie der Sporthochschule Köln Weiterlesen
30.09.2010 Zukunftsthema: Bewegungsnetzwerk 50 plus Weiterlesen

This website uses cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.