Team Deutschland sagt: "Danke Wegbegleiter!"

Sich den Traum von Beijing2022 zu erfüllen, wäre für die teilnehmenden Athlet*innen nicht ohne die Unterstützung von vielen Wegbegleitern möglich gewesen. "Danke Wegbegleiter!"

Screenshot vom Video "Danke Wegbegleiter!"
Screenshot vom Video "Danke Wegbegleiter!"

In den Athlet*innen brennt es bereits, das olympische Feuer. Mit der heutigen Eröffnung der Olympischen Winterspiele und dem Einzug als ein gemeinsames Team haben unsere Athlet*innen unter extrem schwierigen und vor allem pandemiebedingten Umständen ihr erstes großes Ziel auf der #RoadToBeijing erreicht: Sie sind dabei, als Teil von Team Deutschland. Für einige ist das bereits ein großer Erfolg. Doch egal, ob das Motto “Dabei sein ist alles” lautet oder die Podiumsplätze der Anspruch sind: Sich diesen Traum zu erfüllen, wäre ohne die Unterstützung von vielen Wegbegleitern nicht möglich gewesen.  

Wir für euch: Team D-Athlet*innen sagen “Danke” 

Während der Einkleidung zu den Olympischen Winterspielen Ende Januar in München sind Aufnahmen entstanden, die dieser Tatsache Rechnung tragen und inhaltlich auf den zu Tokio 2021 initiierten und jetzt zu Peking weitergeführten Ansatz der „Mein Weg“-Kampagne einzahlen: Neben den Geschichten der Athlet*innen auch den Beitrag der jeweiligen Wegbegleiter zu würdigen. So haben es sich viele Team D-Mitglieder nicht nehmen lassen, ihren langjährigen Gefährten danke zu sagen: Familie, Freunde, Partner*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen, Fans, Sponsoren. Denn die persönliche Unterstützung aus dem engsten sportlichen und privaten Umfeld, in der Heimat- oder Trainingsregion ist häufig wegweisend für Karrieren und Erfolge.  

Stellvertretend für viele weitere Athlet*innen haben unter anderem xxx jenen Menschen gedankt, die all die Jahre an ihrer Seite waren und ihre Geschichte(n) erst möglich gemacht haben. Durch die Ausspielung der Botschaften auf den Social Media-Kanälen setzt das Team Deutschland kurz vor Beginn der olympischen Wettbewerbe ein starkes Signal für den Beitrag derjenigen, die maßgeblichen Anteil am Erfolg der Athlet*innen haben, selbst aber nicht im Rampenlicht stehen. 

Danke Wegbegleiter - Video 

Support von der Bundessportministerin 

Für die Athlet*innen stehen in Peking jetzt die letzten und wichtigsten Meter einer langen Reise an. Die Wettkämpfe unter besonderen Umständen verlangen ihnen noch einmal alles ab – ohne, dass sie dabei von vielen ihrer engsten Wegbegleiter vor Ort unterstützt werden können. Umso wichtiger sind auf dieser finalen Etappe die Motivation und die Unterstützung aus der Heimat.  

Aus jener hat das Team auf digitalem Weg bereits ein prominenter Gruß aus der Politik erreicht: Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD), die im Bundeskabinett für den Sport in Deutschland zuständig ist, hat den Athlet*innen alles Gute für einen erfolgreichen Auftritt bei den Spielen übermittelt – verbunden mit der Anerkennung für ihre bisherigen Leistungen auf dem Weg zu den Spielen und den besten Wünschen für eine gesunde Rückkehr. 

Videobotschaft Nancy Faeser 

Unterstützung kennt keine Distanzen: Der Team D-Tree 

Eine weitere und vor allem besondere Möglichkeit, seine Nachrichten und guten Wünsche direkt an die Athlet*innen von Team Deutschland zu senden, bietet der schon in Tokio zum Einsatz gebrachte Team D Tree, den jeder selbst zum Blühen bringen kann. Im Deutschen Haus Digital [LINK] verfasste Nachrichten und Wünsche erreichen die Sportlerinnen und Sportler im Olympischen Dorf in Zhanjakou über den stilisierten Baum, der jede einzelne Botschaft wie ein Blütenblatt ausdruckt. 
 
Jens Behler, Head of Media and Communication bei der DSM, sagt: „Wir haben es schon in Tokio erlebt: Unsere Athlet*innen heben die “Blütenblätter” des Team D Tree auf, kleben sie an die Zimmerwände im Olympischen Dorf oder rahmen sie sich sogar ein. Es sind einmalige Erinnerungen, Motivationen und Nachrichten von Fans, Familie und Freunden. Es sind wichtige emotionale Stützen in einer schwierigen Zeit – besonders hier vor Ort. Die Freude der Athlet*innen über diese Nachrichten ist phänomenal.“ 

(Quelle: DOSB)


  • Screenshot vom Video "Danke Wegbegleiter!"
    Screenshot vom Video "Danke Wegbegleiter!"

Partner TEAM DEUTSCHLAND