Tokio 2020

Die Corona-Pandemie hat weltweit große Tumulte im internationalen Sportkalender verursacht. Auch die Olympischen Spiele 2020 mussten um ein Jahr verschoben werden. Gastgeber der Spiele der XXXII. Olympiade bleibt die Stadt Tokio. Die Olympischen Spiele in Japan finden nun vom 23. Juli  bis zum 8. August 2021 statt. Die neuen Nominierungstermine für das Team Deutschland werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Nach 1964 richtet Tokio zum zweiten Mal Olympische Spiele aus. Die japanische Hauptstadt hatte sich bereits für die Spiele 2016 beworben. Mitbewerber für die Olympischen Spiele 2020 waren Istanbul und Madrid. Die Mitglieder des IOC entschieden am 7. September 2013 in Buenos Aires, dass Tokio der Austragungsort der Olympischen Spiele 2020 sein sollte.

News Tokio 2020

Neues IAT-Biomechanik-Zentrum eröffnet

Das Institut für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) hat seine Infrastruktur zur wissenschaftlichen Unterstützung des deutschen Leistungssports...

mehr

Rio 2016

Gastgeber der Spiele der XXXI. Olympiade im Jahr 2016 war die Stadt Rio de Janeiro. Rio de Janeiro war damit die erste Stadt in Südamerika und die zweite in Lateinamerika, in der Olympische Spiele ausgetragen wurden.

Mitbewerber für die Olympischen Spiele 2016 waren Chicago, Tokio und Madrid. Die Mitglieder des IOC entschieden sich am 2. Oktober 2009 in Kopenhagen für Rio de Janeiro als Austragungsort der Olympischen Spiele 2016.

Die Olympischen Spiele in Rio fanden vom 5.  bis zum 21. August 2016 statt.

London 2012

Gastgeber der Spiele der XXX. Olympiade im Jahr 2012 war die Stadt London.

Bei einer an Spannung kaum zu überbietenden Wahl der 117. IOC Session am 6. Juli 2005 in Singapur erzielte London im vierten Durchgang 54 von 104 Stimmen. Im engeren Kreis der Bewerberstädte befanden sich Paris, New York, Moskau und Madrid. Der deutsche Bewerber Leipzig war im Jahr 2004 aus dem größeren Kreis der Kandidaten ausgeschieden.

Die Olympischen Spiele in London fanden vom 27. Juli bis zum 12. August 2012 statt.

Peking 2008

Die XXIXX. Olympischen Spiele in Peking fanden vom 8. bis 24. August 2008 statt. Das deutsche Team präsentierte sich als würdiger Botschafter Deutschlands und belegte in der Nationenwertung Rang 5.

 

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.