13. Europäischer Fair-Play-Kongreß

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

“Die olympischen Werte und die Zukunft des Sports” stehen im Mittelpunkt der viertägigen Veranstaltung, die der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) für die Europäische Fairplay-Bewegung (European Fair Play Movement, EFPM) im kommenden Monat ausrichtet. Der

 

 13. Europäische Fairplay-Kongress vom 17.-20. Oktober 2007, 

 

Tagungshotel InterContinental Frankfurt,  

 

Wilhelm-Leuschner-Strasse 43,

 

60329 Frankfurt am Main

 

unternimmt den Versuch, die olympischen Werte im Spannungsfeld von Anspruch und Wirklichkeit zu definieren und ihre Möglichkeiten und Grenzen vor dem Hintergrund ihrer politischen, ökonomischen oder medialen Zusammenhänge zu diskutieren. Hierzu tragen Wissenschaftler wie Karl-Heinrich Bette (Darmstadt/D), Deanna Binder (Alberta/CAN), Eike Emrich (Saarbrücken/D), Dietmar Mieth (Tübingen/D) oder Jim Parry (Leeds/GB) ebenso bei wie die IOC-Mitglieder Großherzog Henri von Luxemburg und DOSB-Präsident Thomas Bach sowie der hessische Ministerpräsident Roland Koch und der Parlamentarische Staatsekretär im Bundesinnenministerium Christoph Bergner. Gewinnmaximierung, Doping oder die Verantwortung der Medien sind Themen von Gesprächsrunden, in denen geständige Doper wie der Radsportler Jörg Jaksche oder streitbare Publizisten wie Fritz Pleitgen und Nikolaus Brender  Fakten und Meinungen präsentieren. Das umfangreiche Tagungsprogramm entnehmen Sie bitte dem Anhang dieser Einladung. Parallel zur Hauptveranstaltung findet der Zweite Europäische Fairplay-Jugendkongress statt.

 

Für Journalisten halten wir ein begrenztes Kontingent von Hotelzimmern bereit. Der Preis für eine Übernachtung im günstig gelegenen Victoria Hotel, Elbestr. 24-26 / Kaiserstr. 59 beträgt 75,- Euro.

 

Bitte geben Sie uns eine Rückmeldung, ob und an welchen Tagen Sie an dem Kongreß teilnehmen möchten. Falls wir ein Zimmer für Sie reservieren sollen, teilen Sie uns dies bis zum Freitag, 5. Oktober mit.

 

Zu einer Auftaktpressekonferenz am Mittwoch, 17. Oktober, 12.00 Uhr ergeht eine gesonderte Einladung.

 

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.