3. Fachtagung Sportanlagenbau in Hamburg

Der Hamburger Sportbund (HSB) veranstaltet am 5. April in seiner Geschäftsstelle in der Hamburger City die 3. Fachtagung zum Thema Sportanlagenbau.

Grafik: HSB
Grafik: HSB

Eröffnet wird die Tagung mit einem Impulsreferat von Christian Siegel vom DOSB. Er skizziert in seinem Vortrag, wohin die Reise im Sportanlagenbau gehen wird. In zwei Foren informieren Experten zu den Schwerpunkten "Vielfalt im Sportanlagenbau" und geben Hintergrundwissen und nützliche Tipps zu Förderung, Zuwendungsregeln und Vergaberecht. Der Programmteil schließt im Plenum mit einem Blick in die Zukunft des Sportanlagenbaus. 

Referieren werden bei der Tagung:  Schulbau Hamburg, das Amt für Bauordnung und Hochbau, der DOSB, die Hafen City Universität, die Hamburgische Investitions- und Förderbank und die Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen (IAKS).

(Quelle: HSB/ / DOSB)


  • Grafik: HSB
    Grafik: HSB

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.