30. EOC-Generalversammlung am 30.11./01.12. in Monte Carlo

Das Exekutiv-Komitee der Europäischen Olympischen Komitees (EOC) bereitet zur Stunde im Salon Pacifique–Sea Club, Meridian Beach Plaza Hotel in Monte Carlo die 30. EOC Generalversammlung vor, die am Freitag und Samstag (30.11./01.12.) im Fürstentum stattfindet. Im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses stehen die Wahlen des EOC-Exekutivkomitees für eine Legislaturperiode von vier Jahren.

 

 

 

Neben den Mitgliedern dieses Präsidiums werden auch Präsident, Vizepräsident und Generalsekretär neu gewählt. Die Funktion des Präsidenten muß neu besetzt werden, weil EOC-Präsident Dr. Jacques Rogge nach seiner Wahl zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) seinen Rückzug aus dem Amt des EOC-Präsidenten angekündigt hat.

 

 

 

Der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland (NOK), Prof. Walther Tröger, kandidiert erneut für einen Sitz in diesem Gremium. Tröger ist seit 1995 Mitglied der EOC-Exekutive. Darüber hinaus ist er Vorsitzender der Kommission für Marketing und Finanzen sowie Mitglied der Arbeitsgruppe "Europäische Union" der EOC.

 

 

 

Die Generalversammlung beginnt morgen um 09.00 Uhr mit einer Begrüßung durch Prinz Albert von Monaco. Auf der Tagesordnung stehen neben den Wahlen u.a. auch Berichte des Präsidenten, Dr. Jacques Rogge sowie des EOC-Generalsekretärs und IOC-Mitglieds Mario Pescante. Detaillierte Informationen werden auch zu künftigen Olympischen Spielen und zu den Europäischen Olympischen Jugendfestivals erwartet.

 

 

 

Pere Miró, Direktor von Olympic Solidarity informiert über Aktivitäten dieses IOC-Gremiums (siehe zu letzterem Punkt auch den Bericht von Michael Ashelm in der FAZ von heute).

 

 

 



Weitere Links:
Das EOC im Internet


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.