7. European Youth Olympic Festival vom 27. Juli bis zum 1. August in Paris

Wenige Tage vor der Leichtathletik-WM macht der Olympia-Nachwuchs in Paris auf sich aufmerksam

Akkreditierungsschluss für Journalisten: 13. Juni 2003

Unmittelbar vor den diesjährigen Leichtathletik-Weltmeisterschaften ist Paris vom 27. Juli bis zum 1. August 2003 Schauplatz des 7. Europäischen Olympischen Jugend Festivals.

 

Das Wettkampfprogramm umfasst Entscheidungen in den Individual-Sportarten Leichtathletik, Radsport, Turnen, Judo, Schwimmen und Tischtennis sowie den Mannschaftssportarten Basketball, Fußball (jeweils für Mädchen) sowie Handball und Volleyball (jeweils für Jungen). Am Start sind die besten Jugendlichen der Jahrgänge 1986 bis 1990 aus 48 europäischen Ländern. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung haben das Internationale Olympische Komitee (IOC) und das für die Organisation federführende Europäische Olympische Komitee (EOC).

 

"Für die Veranstaltung liegen ähnlich wie vor zwei Jahren in Murcia wieder ca. 2500 Meldungen vor", informiert der im Nationalen Olympischen Komitee (NOK) für Deutschland für die Entsendung des deutschen EYOF-Teams zuständige Abteilungsleiter für Internationale Zusammenarbeit Georg Kemper.

 

Das NOK für Deutschland wird eine ca. 92 Personen starke Mannschaft mit 66 Aktiven an die Seine entsenden. Den größten Mannschaftsteil stellt der Deutsche Leichtathletik-Verband mit insgesamt 20 Athletinnen und Athleten

 

Gastgeber der Sommer-EYOF waren bislang Murcia (Spanien/2001), Brüssel (Belgien 1991), Valkenswaard (Niederlande 1993), Bath (Großbritannien 1995), Lissabon (Portugal, 1997) und Esbjerg (Dänemark, 1999).

 

Akkreditierungsschluss für Journalistinnen und Journalisten, die vom 7. Europäischen Olympischen Jugend Festival berichten wollen, ist der 13. Juni 2003. Akkreditierungswünsche müssen zunächst an das NOK für Deutschland gerichtet werden.

 

Die EYOF-Veranstaltungen werden im Einklang mit den Regeln und technischen Regularien der olympischen Spitzenverbände durchgeführt. Weitere Veranstaltungsinformationen über den Internet-Auftritt www.foje-paris2003.org

 

Nähere Informationen zum deutschen Team über die NOK-Abteilung für Internationale Zusammenarbeit, Herrn Georg Kemper, Tel.: 069/6700220

 



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.