Ausschreibung: 26. Postgraduierten-Seminar

In diesem Jahr veranstaltet die Internationale Olympische Akademie (IOA) zum 26. Mal das Postgraduierten-Seminar in Griechenland.

Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt treffen sich beim Postgraduierten-Seminar in Olympia. Foto: DOA
Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt treffen sich beim Postgraduierten-Seminar in Olympia. Foto: DOA

Die Veranstaltung findet vom 8. bis 30. Mai 2019 in Olympia statt und richtet sich an Doktorandinnen und Doktoranden aus aller Welt, die in Themengebieten der Olympischen Bewegung forschen. Das Seminar beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema „Olympic Diplomacy and Peace“, außerdem behandeln die Teilnehmenden in Vorlesungen und Workshops die Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Olympischen Bewegung. 

Neben dem akademischen Programm umfasst das Postgraduierten-Seminar auch gemeinsame kulturelle und sportliche Aktivitäten. Die Auswahl und Entsendung einer/s deutschen Repräsentantin/en obliegt der Deutschen Olympischen Akademie (DOA).

Bewerbungen sind bis zum 3. März 2019 per E-Mail an die DOA zu richten. Weitere Informationen sowie die für die Bewerbung benötigten Unterlagen sind auf der Website der DOA hinterlegt.

(Quelle: DOA)

            


  • Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt treffen sich beim Postgraduierten-Seminar in Olympia. Foto: DOA
    Nachwuchswissenschaftler aus aller Welt treffen sich beim Postgraduierten-Seminar in Olympia. Foto: DOA

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.