Bewerberstädte für World Games 2017 gesucht

Die Internationale World Games Association (IWGA) hat die Bewerberphase für die 10. World Games 2017 eröffnet. Infos für potentielle Ausrichterstädte sind im Internet abrufbar.

Inlineskating gehört zum Sportprogramm der World Games, wie hier in Kaohsiung 2009. Copyright: picture-alliance
Inlineskating gehört zum Sportprogramm der World Games, wie hier in Kaohsiung 2009. Copyright: picture-alliance

Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren soll in zwei Jahren mit der Unterschrift des Ausrichtervertrags abgeschlossen sein. Dem Weltverband IWGA liegen bereits einige Anfragen von möglichen Bewerberstädten - darunter die polnische Hauptstadt Warschau, die ungarische Hauptstadt Budapest, St. Petersburg in Russland sowie Louisville in Kentucky/USA - vor.

2013 finden die Spiele erstmals auf dem südamerikanischen Kontinent im kolumbianischen Cali statt. Im Jahr 2009 war die taiwanesische Hafenstadt Kaohsiung Gastgeber der achten Auflage der Spiele. Dort besuchten etwa 1,7 Millionen Menschen die Veranstaltungen. Im Jahr 2005 war Duisburg Gastgeber der World Games und konnte 500.000 Besucher während des elftägigen Sportevents registrieren.

Das Multisport-Event wird alle vier Jahre im Jahr nach den Olympischen Spielen ausgetragen. Es präsentiert mehr als 30 nicht-olympische Sportarten, darunter Tanzsport, Squash, Tauziehen, Sumo-Ringen oder Karate. Mehr als 3500 Athleten aus mehr als 100 Nationen kämpfen in ihren Disziplinen um das Gold der World Games.

Zu den Vorteilen für die Bewerber gehört es, dass für die Ausrichtung der Spiele der Neubau von Sportstätten nicht vorgeschrieben ist.


  • Inlineskating gehört zum Sportprogramm der World Games, wie hier in Kaohsiung 2009. Copyright: picture-alliance
    Inlineskating gehört zum Sportprogramm der World Games, wie hier in Kaohsiung 2009. Copyright: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.