Brüsseler Büro lädt zur EU-Sprechstunde

Das Brüsseler EOC EU-Büro möchte auch in diesem Jahr wieder über sportrelevante Entwicklungen berichten und bietet individiuelle Beratung vor Ort an.

Europaflagge und Landkarte der Länder. Foto: picture alliance
Europaflagge und Landkarte der Länder. Foto: picture alliance

Aus diesem Grund lädt der Büroleiter Folker Hellmund zur nächsten „EU-Sprechstunde“ am 16. Februar 2011 in die Geschäftsstelle des Deutschen Olympischen Sportbundes nach Frankfurt ein. Von 11 bis 12.30 Uhr wird das Büro zunächst über aktuelle Entwicklungen in der europäischen Sportpolitik berichten. Nach der Mittagspause stehen Folker Hellmund und Stephan Dietzen für Einzelgespräche zum Thema „Sport und Europa“ zur Verfügung.

Aus organisatorischen Gründen wird darum gebeten, sich bis Freitag, 11. Februar 2011, per Fax  (+ 32 2 73803 27) oder Mail an dietzen@remove-this.euoffice.eurolympic.org mit dem Thema und der gewünschten Uhrzeit anzumelden.

 


  • Europaflagge und Landkarte der Länder. Foto: picture alliance
    Europaflagge und Landkarte der Länder. Foto: picture alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.