Die Jury hat getagt

Die Preisträger 2015 stehen fest!

Die Jury des "Grünen Bandes" hat in Frankfurt getagt. (V.l.n.r. Uwe Hellmann, Karin Augustin, Ole Bischof und Dr. Michael Vesper)
Die Jury des "Grünen Bandes" hat in Frankfurt getagt. (V.l.n.r. Uwe Hellmann, Karin Augustin, Ole Bischof und Dr. Michael Vesper)

Die fünfköpfige Jury hat sich heute in Frankfurt getroffen, um eine Auswahl von 50 Vereinen zu treffen, die in diesem Jahr mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ausgezeichnet werden.
Das „Grüne Band“ belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Die Bewertungskriterien ergeben sich aus dem Nachwuchsleistungssport-Konzept des DOSB und schließen unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie Schulen oder Olympiastützpunkten, die Doping-Prävention sowie pädagogische Aspekte der Leistungsförderung mit ein.

Die Bewerbungen der Vereine wurden sorgfältig geprüft, es wurde viel diskutiert und immer wieder Lob und Anerkennung für die verschiedenen Konzepte der Vereine ausgesprochen. Am Ende standen die 50 Vereine mit den besten Konzepten zur leistungssportlichen Nachwuchsförderung fest – die Preisträger des „Grünen Bandes“ 2015.

Nun heißt es: die Briefe für die Siegervereine aufsetzen, die im Herbst stattfindende Deutschlandtour planen und natürlich die Trophäen für die Preisträger gravieren.

Welche Vereine sich zu den Preisträgern des „Grünen Bandes“ 2015 zählen dürfen, und eine Fördersumme in Höhe von je 5.000 Euro erhalten, erfahren Sie auf der Homepage und der Facebook-Seite des „Grünen Bandes“. Die Preisträger werden zudem per Post informiert.

Die Jury 2015:
Uwe Hellmann, Leiter Brand Management der Commerzbank
Dr. Michael Vesper, DOSB-Vorstandsvorsitzender
Ole Bischof, DOSB-Vizepräsident Leistungssport
Karin Augustin, Präsidentin des Landessportbundes Rheinland-Pfalz 
Meike Evers-Rölver, Anti-Doping-Expertin und zweimalige Ruder-Olympiasiegerin


  • Die Jury des "Grünen Bandes" hat in Frankfurt getagt. (V.l.n.r. Uwe Hellmann, Karin Augustin, Ole Bischof und Dr. Michael Vesper)
    Die Jury des "Grünen Bandes" hat in Frankfurt getagt. (V.l.n.r. Uwe Hellmann, Karin Augustin, Ole Bischof und Dr. Michael Vesper)

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.