EU-Kommission zeichnet Runden Tisch „Aktive Altern“ aus

Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist von der EU für seine Arbeit ausgezeichnet worden.

Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ erhielt jetzt eine Auszeichnung von der Kommission der Europäischen Union. Logo: EU
Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ erhielt jetzt eine Auszeichnung von der Kommission der Europäischen Union. Logo: EU

Darüber hinaus darf der Runde Tisch als einzige dieser Institutionen die Bezeichnung „Nationales Referenzprojekt für herausragende Leistungen im Bereich Innovationen für aktives und gesundes Altern“ führen und das entsprechende Logo verwenden.

Das teilte die Parlamentarische Staatssekretärin im BMFSFJ, Elke Ferner, in einem Schreiben an den DOSB mit. Für den Deutschen Olympischen Sportbund nimmt der Vizepräsident Breitensport und Sportentwicklung, Walter Schneeloch, an den Beratungen des Rundes Tisches teil.

Die EU-Kommission, so heißt es in dem Schreiben, verleihe die Auszeichnung an Organisationen, die mit innovativen Ideen und Entwicklungen zum aktiven und gesunden Altern dazu beitragen, das Leben, die Teilhabe und die Gesundheit älterer Menschen zu verbessern.

Die ausgezeichneten Referenz-Seiten werden während des Europäischen Gipfels Innovation für Aktives und Gesundes Altern" vom 5. bis 8. Dezember in Brüssel vorgestellt. In diesem Rahmen wird EU-Kommissar Günther Oettinger die besten Bewerbungen auszeichnen.

Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ wurde gemeinsam mit 73 weiteren europäischen Projekten ausgezeichnet.

(Quelle: BMFSFJ)


  • Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ erhielt jetzt eine Auszeichnung von der Kommission der Europäischen Union. Logo: EU
    Der Runde Tische „Aktives Altern – Übergänge gestalten“ erhielt jetzt eine Auszeichnung von der Kommission der Europäischen Union. Logo: EU

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.