Europaspiele 2019 an die Niederlande vergeben

Die zweite Auflage der Europaspiele soll 2019 in den Niederlanden stattfinden.

Die Neiderlande wollen die nächsten Europaspiele im Jahr 2019 ausrichten. Foto: picture-alliance
Die Neiderlande wollen die nächsten Europaspiele im Jahr 2019 ausrichten. Foto: picture-alliance

Die Nationalen Olympischen Komitees Europas (EOC) haben bei einer außerordentlichen Versammlung im türkischen Belek dem einzigen Kandidaten einstimmig den Zuschlag gegeben. Das niederländische NOK muss allerdings noch die endgültigen sportlichen und finanziellen Pläne mit dem EOC abstimmen. 

"Die Niederländer haben ein sehr aufregendes Konzept für die Spiele 2019 zusammengestellt, das perfekt den Anforderungen und Zielen des EOC entspricht: Flexibilität, Nachhaltigkeit und Weltklasse-Qualität", sagte EOC-Präsident Pat Hickey.

Die Premiere der Europaspiele findet vom 12. bis 28. Juni 2015 in Baku/Aserbaidschan statt. Auf dem Programm stehen dabei olympische Kernsportarten wie Leichtathletik und Schwimmen, aber auch Exotisches wie Beach Soccer und Sambo.

(Quelle: Sport-Informations-Dienst)


  • Die Neiderlande wollen die nächsten Europaspiele im Jahr 2019 ausrichten. Foto: picture-alliance
    Die Neiderlande wollen die nächsten Europaspiele im Jahr 2019 ausrichten. Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.