Fachtagung Naturverträgliche Steuerung von Tourismus und Freizeit

Zielkonflikte zwischen Natur- und Artenschutz auf der einen Seite und den unterschiedlichsten Formen von Tourismus, Freizeit und Erholung auf der anderen Seite nehmen trotz vielfältiger Bemühungen zu.

Die Fachtagung „Naturverträgliche Steuerung von Tourismus und Freizeitaktivitäten“ am 23. November in Augsburg wendet sich an Vertreter von Tourismus und Freizeit, Naturschutz und Landschaftsentwicklung, Kommunen, Natursportler und Landschaftsplaner.  Sie sollen Ansprüche und Ziele an integrierte Konzepte formulieren.

 

Es werden außerdem Modellprojekte aus dem bayerischen Alpenraum und außeralpinen Raum, sowie Projekte aus Baden-Württemberg und der Schweiz präsentiert.

 

Die Anmeldung für die Fachtagung kann bis zum 10. November beim Bayerischen Landesamt für Umwelt, Robert Reichel oder Claudia Hagen, Tel.: 0821 – 9071 5247 oder 5228, Fax: 0821 – 9071 5008, E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailfachtagungen@remove-this.lfu.bayern.de erfolgen.

 

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterHier finden Sie weitere Informationen.


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.