Gestörter Funkverkehr - Trainer und Betreuer sendeten auf CIA-Frequenzen

An einigen Wettkampfstätten bei den Olympischen Spielen Salt Lake 2002 gab es an den ersten Wettkampftagen massive Störungen im Funkverkehr.

 

 

 

Wie aus sicherer Quelle bekannt wurde, sendeten

 

sendeten einige Trainer und Betreuer aufgrund nicht abgestimmter Funkfrequenzen an den Pisten und Bahnen auf den Frequenzen des CIA, der mit ihren Anweisungen und Hinweisen aus naheliegenden Gründen wenig anzufangen wusste.

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.