Gleichstellung geht in Führung - Organisationsberatung beim LSB Hessen

Mit der Neustrukturierung des Landesausschuss „Gleichstellung im Sport“ (vormals „Frauen im Sport“) hat der LSB Hessen das Beratungsangebot des DOSB im Themenfeld Gleichstellung angenommen.

Für ein Jahr steht Natalie Rittgasser, Referentin Chancengleichheit und Diversity im DOSB, dem LSB beratend zur Verfügung und erarbeitet mit den Ausschussmitgliedern Ziele und Maßnahmen, um Gleichstellung in Führungspositionen zu befördern. Nach einem ersten Informationstreffen im März stand eine Situationsanalyse an. Hierfür lieferte der LSB Daten und Maßnahmen, die bisher in diesem Themenfeld bekannt sind.

Am 11. Juni 2019 kamen vier Ausschussmitglieder in Begleitung der hauptberuflichen Verantwortlichen Ute Hoyer in der Geschäftsstelle des LSB zusammen, um ausgehend von der Situationsanalyse die Bedarfe abzuleiten und Ziele für die Arbeit im LSB und dem Landesausschuss zu formulieren. Dabei ging es u.a. um die Besetzung von Führungs- und Entscheidungsgremien und um den Ausbau von Netzwerken. Der nächste Beratungstermin folgt im August. Dort stehen die Priorisierung der Ziele und die Erstellung eines Maßnahmenkatalogs auf der Agenda.


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.