Hilde Gerg trägt die deutsche Fahne bei der Eröffnung

Die Olympiasiegerin von Nagano, Hilde Gerg, trägt bei der Eröffnungsfeier der Winterspiele in Salt Lake City am Freitag die deutsche Fahne ins Stadion. "Damit haben wir jemanden geehrt, der schon öfter bei Olympia war. Hilde Gerg ist eine würdige Vertreterin der deutschen Mannschaft", sagte NOK-Präsident Walther Tröger bei der Auftakt-Pressekonferenz des Nationalen Olympischen Komitee für Deutschland. Hilde Gerg ist nach Monika Holzner- (1984) erst die zweite Frau, die das deutsche Team in das Olympiastadion führt. Erst bei der Eröffnungspressekonferenz der deutschen Mannschaft erfuhr Hilde Gerg, dass sie vom NOK auserwählt worden war. "Es freut mich natürlich, dass ich die Fahne tragen darf. Ich werde diesen Augenblick in meinem Leben sicher nie vergessen", sagte die derzeit beste deutsche Skifahrerin.


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.