"Kim macht stark!" zusammen mit dem Deutschen Judo-Bund und Disney Channel

650 Vereine beteiligen sich vom 21. April bis 20. Mai 2007 an der Aktion des Deutschen Judo-Bundes "Kim macht stark!".

Die Aktion "Kim macht stark!" führt Kinder und Jugendliche an den Judosport heran. Copyright: Disney
Die Aktion "Kim macht stark!" führt Kinder und Jugendliche an den Judosport heran. Copyright: Disney

Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren können sich einen Monat in den teilnehmenden Judovereinen zu einem Nachwuchs Judoka ausbilden lassen. 

Die Aktion "Kim macht stark!" wurde zusammen mit Disney Channel auf  Grundlage der Serie Kim Possible entwickelt. Kim Possible ist die erfolgreichste Kinderserie im deutschen Fernsehen. Durchschnittlich schauen täglich 800.000 Jungen und Mädchen im Alter von 3 bis 13 Jahre zu, wenn Kim mit ihren Freunden Ron, Rufus und Wade die Welt vor Bösewichten rettet. Weitere Partner der Aktion sind Super RTL und das Micky Maus Magazin.

Mit  "Kim macht stark!" sollen Kinder und Jugendliche für eine aktive Freizeitbeschäftigung begeistert und ihr Selbstbewusstsein über den sportliche Erfolg aufgebaut werden. Im Rahmen der "Kim macht stark!"-Trainingswochen hat der Deutsche Judo-Bund ein dreistufiges Trainingsprogramm entwickelt, das allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeiten eröffnet, sich individuell mit dem Judosport zu beschäftigen. In einem speziellen Kim Possible Agentenpass werden die persönlichen Fortschritte der Teilnehmer festgehalten. Egal ob Rufus, das Programm für Anfänger, oder Ron , das Programm für etwas Erfahrene oder gar Kim, das Programm für Fortgeschrittene, für jeden ist etwas dabei. Zu den jeweiligen Trainingsstufen gehört neben dem Erlernen der sportlichen Fertigkeiten auch die Vermittlung von Judo-Werten, die der Deutsche Judo-Bund in den letzten Jahren entwickelt hat.

Mit der Aktion werden sowohl Judo-Neulinge als auch fortgeschrittene Vereinsmitglieder angesprochen. Welche Vereine an der Aktion teilnehmen sowie die jeweiligen Trainingszeiten erfahren die interessierten Kinder über die Aktions-Website Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.kimmachtstark.de/ sowie unter der DJB-Hotline 069/67720820. 

Alle Teilnehmer können außerdem an einem Gewinnspiel teilnehmen. Der Hauptgewinn ist eine Reise für zwei Personen zur Judo-WM nach Rio de Janeiro im September diesen Jahres.


  • Die Aktion "Kim macht stark!" führt Kinder und Jugendliche an den Judosport heran. Copyright: Disney
    Die Aktion "Kim macht stark!" führt Kinder und Jugendliche an den Judosport heran. Copyright: Disney

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.