Naturathlon 2006 geht in die erste Runde

Am 25. Mai kämpfen die ersten Mannschaften auf der Weser anlässlich der "Breminale" zu Wasser, an Lande und mit dem Kopf, um den Einzug ins Finale. Noch können sich Teams für den Naturathlon 2006 anmelden.

 

Beim Flussgebietswettkampf können jeweils Teams mit 17 bis 20 Teilnehmern starten, egal ob Freundeskreise, Kollegen oder Vereinskameraden. Es sind drei Aufgaben zu bewältigen: Drachenbootrennen, kleiner Marathon (5 Km) und ein Wissensquiz. Die Boote und ein erfahrener Steuermann bzw. eine erfahrene Steuerfrau werden gestellt. Der Anmeldeschluss ist jeweils einen Monat vor Beginn der Veranstaltung; für den Wettkampf in Duisburg wurde die Anmeldefrist bis 30. Mai verlängert. Eine Teilnahmegebühr entfällt.

 

Anmelden können sich Teams ab sofort für die Flussgebietswettkämpfe am 10. Juni auf dem Rhein (Duisburg), am 8. Juli auf der Donau (Ulm) und am 16. Juli auf der Elbe (Dessau). Das "Naturathlonteam 2006" wird dann am 3. September in Bonn im Rahmen des "Beueler Bürgerfestes" gekürt. Bei diesem Finale werden alle erst- und zweitplazierten Teams aus den Flussgebietswettkämpfen gegeneinander antreten.

 

Anmeldung und weitere Informationen


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.