Neue Ausgabe der Zeitschrift Sportwissenschaft erschienen

Die Ausgabe eins des Jahrgangs 2010 der Zeitschrift Sportwissenschaft ist jetzt erschienen.

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Sportwissenschaft ist jetzt erschienen.
Die neue Ausgabe der Zeitschrift Sportwissenschaft ist jetzt erschienen.

Die vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zusammen mit dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft und der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft im Springer-Verlag (Heidelberg) herausgegebene wissenschaftliche Zeitschrift enthält auf rund 90 Seiten insgesamt 18 Artikel, daneben auch wieder auf drei Seiten wissenschaftsnahe Informationen des DOSB, die federführend von Gudrun Schwind-Gick zusammengestellt wurden.

In den Hauptbeiträgen geht es um Anpassungsvorgänge beim motorischen Lernen, um altersbedingte Effekte im Hochleistungssport und um den Aufbau von Wissen im Schulfach Sport. In einem Essay wird der Frage auf den Grund gegangen, warum bei den Olympischen Winterspielen keine Skispringerinnen teilnehmen durften.


  • Die neue Ausgabe der Zeitschrift Sportwissenschaft ist jetzt erschienen.
    Die neue Ausgabe der Zeitschrift Sportwissenschaft ist jetzt erschienen.

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.