Newsletter Sotschi - Termine, Hinweise, Informationen

Nützliche Tipps für Medienvertreter bei den Olympischen Spielen in Sotschi

DAS IST NEU

 

• ! Achtung Terminverschiebung ! Ort und Zeit der Eröffnungs-PK am morgigen Mittwoch mit Chef de Mission Michael Vesper und seinem Stellvertreter Bernhard Schwank haben sich aus logistischen Gründen verschoben. Die PK findet nun um 11.00 Uhr im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana statt (Adresse: Krasnaja Poljana, 354392 Sotschi-A, Dorf Esto-Sadok, Beryosovaya Strasse 132). Das Deutsche Haus liegt 10 Minuten Fußweg vom Krasnaja Poljana Transport Hub und 17 Minuten Fußweg vom Gorki-Pressezentrum entfernt.

 

Auch die PK zur Vorstellung der Fahnenträgerin/des Fahnenträgers findet am Donnerstag im Deutschen Haus statt. Über den Beginn werden wir am späten Mittwochabend informieren. Bitte achten Sie auf Ihre E-Mails.

 

• VDS-Geschäftsführerin Ute Maag hat ihr Büro im ersten Stock (heißt offiziell: second floor) des MPC in den Räumen der dpa (Büro Nr. 36) bezogen. Von dort aus koordiniert sie u.a. das Ticketing für die High-Demand-Events. Als solche wurden vom IOC definiert (Stand heute):

 

-> die Eröffnungsfeier

-> alle Eiskunstlauf-Sessions (also auch Kurzprogramme)

-> das Eishockey-Vorrundenspiel USA – RUS am 15. Februar

-> alle Eishockey-Spiele der Männer ab Viertelfinale

-> die Schlussfeier

 

Neuerungen gibt es bei den Eiskunstlauf-Wettbewerben:

 

Für Print- und Online-Journalisten (E): Da die Mixed-Zone sehr klein ist, werden für den Zugang zur Mixed-Zone zusätzliche Tickets benötigt. Wie viele Tickets Deutschland erhält und wie die Verteilung erfolgt, steht im Moment noch nicht fest.

 

Für Fotografen (EP): Es gibt Foto-Positionen am Eis und erhöht auf der Tribüne. Die Vergabe erfolgt vorab und nicht nach dem First-come-first-serve-Prinzip.

 

Ticket-Bestellung: Sie erreichen Ute Maag telefonisch und per SMS unter +7 925 008 65 84 oder per Email an ute.maag@gmail.com und via Facebook. Bitte geben Sie ihr bis Donnerstag, 10.00 Uhr, Rückmeldung, ob Sie Tickets für die Eröffnungsfeier und für den Team-Wettbewerb im Eiskunstlauf benötigen. Die Ticket-Ausgabe für diese Wettbewerbe erfolgt ab Donnerstag, 12.00 Uhr. Alle weiteren Bestellungen gerne ebenfalls ab sofort.

 

Hinweis für alle High-Demand-Events gilt: Falls Sie ein bestelltes Ticket nicht nutzen können, geben Sie bitte so früh wie möglich Bescheid, damit es noch jemandem anderen zur Verfügung gestellt bzw. ans IOC zurückgeben werden kann.

 

Und noch ein Hinweis für den Fall, dass die zur Verfügung stehenden Tickets nicht ausreichen sollten: Es gibt am Tag des Wettkampfs eine Re-Allocation nicht benötigter Karten durch das IOC. Am Ticket-Schalter (MPC, Second Floor, beim Fotografen-Arbeitsraum) kann sich dann jeder anstellen, die Vergabe erfolgt nach dem First-come-first-serve-Prinzip. Für die Eröffnungsfeier erfolgt die Ausgabe am Freitag um 16.00 Uhr. Alle weiteren Termine sind noch nicht festgelegt.

 

Die weiteren Termine auf dem Weg nach Sotschi

(alle Zeiten sind Ortszeiten bezogen auf den Ort der jeweiligen Veranstaltung)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 11.00 Uhr – Auftakt-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana (live auf www.splink.tv/wirfuerd) mit Chef de Mission Michael Vesper und seinem Stellvertreter Bernhard Schwank. Es ist vorgesehen, während der PK auch einzelne Fragen per E-Mail unter pksotschi@dosb.de von abwesenden Kolleginnen und Kollegen entgegen zu nehmen.

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 13.00 Uhr – Offizielles Team-Welcome mit Hissen der deutschen Fahne für die Deutsche Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Olympischen Dorf in den Bergen (Akkreditierung für das Dorf erfolgt über das IOC).

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 17.00 Uhr – IOC-Briefing für die ENR-Akkreditierten im MPC in Sotschi, Dostojewski-Saal.

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 18.00 Uhr – IOC-Briefing für die Fotografen im MPC in Sotschi, Tolstoi-Saal.

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014 – Präsentation des Fahnenträgers der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana (Beginn tbd).

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014, 14.00 Uhr – Medientour im Olympischen Dorf a) in Sotschi und b) im Bergdorf und im Endurance Village. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Die Deutsche Olympiamannschaft bemüht sich an diesem Tag, Zimmer im Endurance Village und im Mountain Village für die interessierten Medienvertreter (tbc) zu öffnen. Treffpunkt wäre jeweils um 14.30 Uhr am DOSB-Mannschaftsbüro, im Mountain Village im Haus sechs, Erdgeschoss und im Endurance Village im Haus zwei, zweite Etage (tbc). Im Coastal Village gibt es an diesem Tag keine Möglichkeit, Athleten zu besuchen.

 

Bitte beachten Sie: Videoaufnahmen sind im Olympischen Dorf nur den TV-Rechtehaltern gestattet.

 

• ab Sonntag, 8. Februar 2014 – Regelmäßige Pressekonferenzen (meist vormittags, Ziel: 10.00 Uhr) mit Medaillengewinnern der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn jeweils tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter).

 

• Samstag, 15. Februar 2014 – Zwischenbilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter).

 

• Samstag, 22. Februar 2014 – Bilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter).

 

• Montag, 24. Februar 2014 – Willkommensfeier für die Deutsche Olympiamannschaft auf dem Flughafen München.

 

Alle Dokumente zu Sotschi 2014 wie Mannschaftsbroschüre, Nominierungsrichtlinien, IOC-Charta, Social-Media-Guidelines, Guidelines zum Umgang mit Olympischen Symbolen für Medienhäuser und vieles mehr gibt es unter dem Link www.dosb.de/sotschi2014-dokumente.

 

Neuigkeiten rund um die Deutsche Olympiamannschaft gibt es zudem im Social Hub des Teams unter www.deutsche-olympiamannschaft.de und in der offiziellen App der Deutschen Olympiamannschaft für iOS und Android.

 

Die schnellsten News finden Sie auf unserem Twitter-Kanal @DOSB mit Hashtag #WirfuerD. Interaktionen gibt es zudem auf der Facebook-Seite der Olympiamannschaft unter www.facebook.com/olympiamannschaft.

 

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Hinweise zu den XXII. Olympischen Winterspielen in Sotschi.

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.