NOK-Mitglied Sylvia Schenk nimmt Abschied als Stadträtin der Stadt Frankfurt

Nach zwölf Jahren im hauptamtlichen Magistrat der Stadt Frankfurt endet am 15. Juni die Zeit von NOK-Mitglied Sylvia Schenk als Dezernentin für Sport, Recht und Frauen.

 

 

 

Anlässlich eines Empfangs der Frankfurter SPD im Alten Zollamt wurde die Olympiateilnehmerin von 1972 für ihre neue Aufgabe als ehrenamtliche Präsidentin des Bundes Deutscher Radfahrer mit einem Originaltrikot vom Giro d`Italia "eingekleidet".

 

 

 

Es gratulierten die früheren Frankfurter Oberbürgermeister Rudi Arndt (SPD) und Walter Wallmann (CDU) sowie Dezernenten und Fraktionsvorsitzenden der Parteien.

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.