Pressemitteilung DOSB-Ehrenmedaille für Bundespräsident Gauck

Alfons Hörmann dankt für große Unterstützung des Sports

Bundespräsident Joachim Gauck hat am Montag in Berlin die Ehrenmedaille des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) verliehen bekommen. Mit seiner höchsten Auszeichnung würdigt der DOSB die herausragenden Verdienste des Bundespräsidenten um die Förderung und Entwicklung des Sports.

 

„Grund für diese Auszeichnung ist der Respekt vor Ihrer menschlichen und politischen Lebensleistung – nicht nur, aber auch auf dem Feld des Sports“, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann in seiner Laudatio. „Sie haben den deutschen Sport stets unterstützt – und das weit über die Übernahme der Schirmherrschaft hinaus, die Sie bei zahlreichen Gelegenheiten mit Leben erfüllt haben. Sie haben die Herzen der Sportlerinnen und Sportler und der im Ehrenamt Engagierten gewonnen, nein, Sie haben sie erobert.”

 

„Wir möchten Ihnen die Ehrenmedaille aber auch deswegen verleihen, weil Sie dem Sport ein kritischer Begleiter waren und sind. Stets sprechen Sie Missstände, die es auch in der Welt des Sports gibt, deutlich an“, so Hörmann weiter.

 

Bundespräsident Joachim Gauck zeigte sich erfreut über die Ehrung und sagte: “Was mich am meisten bewegt hat ist, dass Sie gemerkt haben, dass ich mit dem Herzen dabei bin.”

 

Joachim Gauck ist in der Tradition seiner Vorgänger der Schirmherr des DOSB. Er hat sich in den vergangenen Jahren mehrfach engagiert für Belange des Sports eingesetzt und durch seine Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen viel dazu beigetragen, den Menschen das gesellschaftspolitische Potenzial des Sports aufzuzeigen. Er hat viel dazu beigetragen, dass öffentlich wurde, was der Sport zum Beispiel in der Integration, Prävention und Gleichberechtigung Vorbildliches leistet.

 

Die Ehrung fand im Rahmen der Preisverleihung „Sterne des Sports in Gold“ am Montag in Berlin statt, bei der Bundespräsident Gauck den Siegern den Stern überreichte.

 

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.