“Pro Ehrenamt”-Verleihung in der Commerzbank-Zentrale

 

Am Mittwoch, 12. Februar 2003, wird zum dritten Mal in Frankfurt am Main der Preis „Pro Ehrenamt“ des Deutschen Sportbundes

(DSB) an Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Medien verliehen, die sich beispielhaft und innovativ um den Ausbau positiver Rahmenbedingungen für das Ehrenamt im Sport verdient gemacht haben. Im Commerzbank-Tower in Frankfurt wird der für den Sport verantwortliche Innenminister des Landes Hessen, Volker Bouffier, zum Thema „Ehrenamt und Gesellschaft“ sprechen. Der Sprecher des Vorstandes der Commerzbank, Klaus-Peter Müller, sowie der Präsident des Deutschen Sportbundes, Manfred von Richthofen, und der für den Breitensport zuständige DSB-Vizepräsident Prof. Dr. Peter Kapustin werden die Preise „Pro Ehrenamt“ überreichen.



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.