Quo Vadis Olympia? - Podiumsdiskussion mit NOK-Chef Tröger live im Internet

Die Olympiabewerbung Deutschlands–Chancen, Anspruch, Konsequenzen? Was kommt nach Samaranch? Trainiert Jugend für Olympia? Die Olympische Idee zwischen Wunsch und Wirklichkeit!

 

 

 

Das sind die vier Themen einer am morgigen 12.06. um 14.00 Uhr am Institut für Sportwissenschaft der Universität Halle-Wittenberg stattfindendenden und auch als Videokonferenz im Internet übertragenen Podiumsdiskussion mit NOK-Präsident Prof. Walther Tröger.

 

 

 

Beteiligt sind neben prominenten Vertretern der Universität Halle-Wittenberg auch Prof. Dr. Klaus-Dieter Malzahn, Vizepräsident des LSB Sachsen-Anhalt, der zweifache Olympiasieger im Marathonlauf, Waldemar Czierpinski und Ruder-Olympiasiegerin Jana Thieme.

 

 

 

Die Podiumsdiskussion findet im Hörsaal 328, Lehrgebäude des Fachbereichs Mathematik/Informatik der Universität Halle-Wittenberg statt.

 

 

 

Rückfragen bitte an das Institut für Sportwissenschaft Halle-Wittenberg, Tel.: 0345/5524421, Fax: 0345/5527054, E-mail: steinecke@sport.uni-halle.de .

 

 

 



Weitere Links:
Die Podiumsdiskussion live im Internet


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.