Schon 1.120 Anmeldungen für die „Trimmy Kindergärten“

Die Initiative „Müller bewegt Kinder“, eine Kooperation der Molkerei Alois Müller mit dem DOSB, setzt sich schon im zweiten Jahr für mehr Bewegungsspielräume im Kindergarten ein.

Kindergaärten können sich noch bis Ende Mai für die Aktion "Müller bewegt Kinder" bewerben. Foto: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Kindergaärten können sich noch bis Ende Mai für die Aktion "Müller bewegt Kinder" bewerben. Foto: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Bei dieser Kampagne haben Kindergärten noch bis Ende Mai Gelegenheit, durch eine Registrierung auf Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.trimmy.de einen von 150 modernen Trimmy Bewegungsparcours mit kindgerechten Sport- und Spielgeräten zu gewinnen. Dabei zählt jede Stimme, mit der Eltern, Freunde oder andere Unterstützer für ihren Kindergarten werben. Bis Montag wurden bereits rund 600.000 Stimmen für insgesamt 1.120 angemeldete Kindergärten abgegeben. 2009 hatten sich 979 Kindergärten beworben.

Auch bei dieser Aktion kooperiert die größte deutsche Privatmolkerei mit dem DOSB, hier unter dem Motto „Wer schon früh Spaß an Sport und Aktivität entwickelt, legt den Grundstein für einen aktiven, gesunden Lebensstil“. Dafür wurde die Ausstattung der Bewegungsparcours mit Balancierhügel, Mini-Trampolin, Pedalos und vielen weiteren Sport- und Spielgeräten zusammen mit Experten ausgewählt. Den richtigen Umgang mit den Geräten gewährleistet eine Fortbildung für die Erzieherinnen und Erzieher, entwickelt von der Fachgruppe Sportwissenschaft der Universität Konstanz. Unter dem Dach der Müller Trimm Dich-Initiative waren 2009 bereits 100 Kindergärten zu Trimmy-Kindergärten geworden.

Gemeinsam haben die Molkerei Alois Müller und der DOSB die Trimm Dich-Bewegung der 70er-Jahre ebenso wie das Maskottchen Trimmy wiederbelebt. Dazu gehört auch die Kampagne „Müller bewegt Deutschland“: In deren Rahmen erhielten 2008 erstmals vier deutsche Städte einen eigenen Trimm Dich-Parcours, seitdem sind acht Parcours vergeben worden. In diesem Jahr kommen vier weitere hinzu.


  • Kindergaärten können sich noch bis Ende Mai für die Aktion "Müller bewegt Kinder" bewerben. Foto: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
    Kindergaärten können sich noch bis Ende Mai für die Aktion "Müller bewegt Kinder" bewerben. Foto: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.