Sport-Inklusionsmanager arbeitet an Barrierefreiheit

Barrierefreiheit bringt mehr Komfort für alle, sagt Sport-Inklusionsmanager Bastian Gleitze.

Bastian Gleitze PC
Bastian Gleitze PC

Im DOSB-Projekt „Qualifiziert für die Praxis: Inklusionsmanager/innen für den gemeinnützigen Sport" werden insgesamt 23 hauptamtliche Stellen (aktuelle Stellenausschreibungen) für jeweils zwei Jahre in einem Sportverband oder –verein geschaffen und von einem Mensch mit Schwerbehinderung besetzt.

Unter dem Motto „Ich sehe zwar nicht viel, behalte aber immer meine Ziele im Blick.“ engagiert sich der Sport-Inklusionsmanager Bastian Gleitze beim Turn-Klubb zu Hannover.

Zum Steckbrief von Bastian Gleitze


  • Bastian Gleitze PC

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.