Sporttaucher Partner des Naturathlon 2006

Der Verband Deutscher Sporttaucher VDST präsentiert sich beim  Naturathlon 2006 im Rahmen der Duisburger Umwelttage. In diesem Jahr stehen bei dem Naturathlon Wasser bewegt - Freizeit am Fluss die Flussgebiete im Mittelpunkt. Der Naturathlon 2006 will die großen Flusslandschaften erlebbar machen

 

Fotos: Verband Deutscher Sporttaucher
Fotos: Verband Deutscher Sporttaucher

und Ideen vermitteln, wie an einem Fluss naturverträglicher Sport betrieben werden kann. Die bundesweite Natursport-Initiative wird vom Bundesamt für Naturschutz mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums veranstaltet und gefördert. Der Verband Deutscher Sporttaucher e. V. (VDST) ist offizieller Partner des Naturathlon und wird seine Umweltarbeit und den Natursport Tauchen im Rahmen der "Duisburger Umwelttage 2006" am 10. Juni 2006 zwischen 10:00 und 17:00 Uhr an der Regattabahn des Sportparks Wedau präsentieren. 

Auch das gemeinsame Projekt von Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und Verband Deutscher Sporttaucher e. V. (VDST) „NEOBIOTA - Neue Arten in unseren Tauchgewässern" wird dargestellt werden. Hier erhalten Sporttaucherinnen und Sporttaucher Informationen über gebietsfremde Wassertiere und -Wasserpflanzen und können die auf den Tauchgängen gemachten Beobachtungen über die Internetplattform www.neobiota.info melden.

Kontakt:

Verband Deutscher Sporttaucher e.V.

Dr. Ralph O. Schill

Tel: 07071/551228

Fax: 07071/940572

E-Mail: umwelt@remove-this.vdst.de

Internet: www.vdst.de/umwelt


  • Fotos: Verband Deutscher Sporttaucher
    Fotos: Verband Deutscher Sporttaucher

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.