Stefanie Teeuwen ist Sprecherin der Aktiven des deutschen Olympiateams in Salt Lake City

Der Beirat der Aktiven hat Stefanie Teeuwen als Sprecherin der Aktiven der Olympiamannschaft Salt Lake City 2002 benannt. NOK-Präsident Walther Tröger beglückwünschte Teeuwen zu dieser Berufung.

 

 

 

Stefanie Teeuwen blickt auf eine erfolgreiche Karriere als aktive Leistungssportlerin im Eissschnellauf zurück. Zwölf Jahre lang war sie Mitglied der deutschen Nationalmannschaft, für die sie internationale Erfolge bei Junioren-Weltmeisterschaften und World Cups erzielte.

 

 

 

Von 1996 bis Oktober 2000 war die mehrfache deutsche Meisterin Aktivensprecherin der Deutschen Eisschnellauf Gemeinschaft (DESG). Nach einem Studium der Sportwissenschaft in Köln und Leipzig ist die Diplom-Sportlehrerin heute im Vertrieb von Olympiapartner Deutschland adidas tätig.

 

 

 

Ihr ehrenamtliches Aufgabenfeld im Beirat der Aktiven führte Stefanie Teeuwen schließlich auch ins NOK-Präsidium, wo sie seit 1998 als Vertreterin der Aktiven tätig ist.

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.