" Sterne des Sports" 2006: Der TV Bitz im Porträt

Am 29. Januar 2007 wurden in Berlin die Finalisten der „Sterne des Sports“ 2006 geehrt. In den kommenden Wochen stellen wir jeweils einen Finalteilnehmer mit seinem eingereichten Projekt vor, heute den TV Bitz aus Württemberg.

Der TV Bitz aus Württemberg wurde für sein Engagement mit einem „Stern des Sports“ in Gold gewürdigt. „Sterne des Sports“ ist eine Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes und der Volksbanken Raiffeisenbanken unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Horst Köhler.  

Erfolg durch Vernetzung beim Projekt „Kinder unsere Zukunft“ des TV Bitz

In einem breit gefächerten Netzwerk sorgt eine Projektgruppe in der württembergischen Gemeinde Bitz dafür, dass Kinder in Bewegung kommen. Über Kindergartensport, Schwimmkurse und Fitnesstests hinaus ist den Initiatoren auch die Aufklärungsarbeit wichtig. Elternabende werden etwa als Podium für Ernährungsempfehlungen genutzt. Der TV Bitz hatte seine Bewerbungsunterlagen bei der Volksbank Tailfingen eG eingereicht, welche die „Sterne des Sports“ vor Ort ausgeschrieben hatten. 

Ein Beispiel der vielen Initiativen: Wer in Bitz zu Fuß zum Kindergarten oder zur Schule kommt, der kann Punkte sammeln und diese in Prämien eintauschen. „Trotz kurzer Wege werden auch in Bitz viele Kinder selbst zur Sportstunde mit dem Auto gebracht. Mit den kleinen Prämien wollen wir dafür sorgen, dass die Kinder wieder mehr zu Fuß gehen“, erklärt Hans-Jürgen Peter eine der vielen Initiativen des Projektes. Hans-Jürgen Peter ist Vorsitzender des TV Bitz und Leiter des vereinsübergreifenden Projektes. Neben dem TV Bitz beteiligen sich zwei weitere Sportvereine, drei Kindergärten, die örtliche Grund- und Hauptschule sowie die Gemeinde mit ihrem Bürgermeister an der Initiative. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten hat sich als sehr fruchtbar herausgestellt. „Wir haben in den letzten zwei Jahren mehr als 25 Detailprojekte angeschoben“, so Hans-Jürgen Peter.  

„Durch den enormen Geburtenrückgang ist der Nachwuchs für die Sportvereine vor Ort zu einem raren Gut geworden. Zugleich hat sich gezeigt, dass die Kinder immer mehr Defizite im Bereich ihrer Motorik haben und immer häufiger übergewichtig sind. Für uns war klar, dass wir an einem Strang ziehen müssen, wenn wir noch etwas bewegen wollen“, erklärt Hans-Jürgen Peter die Gründe für die in den letzten zwei Jahren entstandene Projektgruppe.


  • Kinderfitnesstag beim TV Bitz. Copyright: TV Bitz
    Kinderfitnesstag beim TV Bitz. Copyright: TV Bitz

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.