Studiengang für Trainer geht in die zweite Runde

Noch bis zum 15. Juli können sich Trainer, Übungsleiter und Vereinsmanager für den Studiengang Sportwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) bewerben.

DOSB-Trainer vertiefen ihr Wissen an der Uni Erlangen. Foto: ISS Erlangen
DOSB-Trainer vertiefen ihr Wissen an der Uni Erlangen. Foto: ISS Erlangen

Zum Wintersemester 2017 starten dann die neuen im Sport ausgebildeten Trainer, Übungsleiter und Vereinsmanager in den Bachelorstudiengang, der in Kooperation mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) angeboten wird.

Alle Informationen zum Verfahren gibt es auf der Homepage der Universität www.sportstudium-fuer-trainer.de.

Für Fragen zum berufsbegleitenden Studiengang steht die Studiengangskoordinatorin Dr. Britta Ufer unter der Telefonnummer +49 9131 85-69895 oder per E-Mail britta.ufer@remove-this.fau.de gerne zur Verfügung.

(Quelle: FAU)

 

 


  • DOSB-Trainer vertiefen ihr Wissen an der Uni Erlangen. Foto: ISS Erlangen
    DOSB-Trainer vertiefen ihr Wissen an der Uni Erlangen. Foto: ISS Erlangen

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.