Tag des Kinderturnens

Alle Turnvereine sind am Wochenende vom 8. bis 10. November 2019 dazu aufgerufen, sich am Tag des Kinderturnens zu beteiligen.

Alle Kinder sollen die Möglichkeit zum Kinderturnen haben. Foto: DTB
Alle Kinder sollen die Möglichkeit zum Kinderturnen haben. Foto: DTB

Der Tag des Kinderturnens soll in Kooperation mit anderen Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, Behinderten- oder Migranteneinrichtungen) gemeinsam bestritten werden, um allen Kindern die Teilnahme am Kinderturnen zu ermöglichen.

Anmeldungen sind kostenlos bis zum 30. September 2019 möglich. Alle teilnehmenden Vereine erhalten nach der Anmeldung eine kostenlose Aktionsbox mit Kinderturn-Abzeichen für alle mit je einem Begleitheft, Plakat, Stempel und Kissen, 12 Stationskarten, 25 Laufkarten mit Urkunde sowie Einladungen, Flyer, Plakate sowie Pressemitteilungen als Download zur Bewerbung des Tags des Kinderturnens.

Darüber hinaus gibt es hilfreiche Materialien zur Aktion „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Banner, Flyer, Broschüre, Chiffontücher, Spielideen, Elternmagazin und Aktionsflyer und den Ratgeber: „Mehr Bewegung für alle Kinder“.

Alle Aktionen werden vom Landesturnverband untertsützt.

Die Veranstaltung wird außerdem auf der Landkarte unter Kinderturnen.de veröffentlicht.

Purzelbaum-Aktion

Auch 2019 steht die Aktion „Purzelbäume um die Welt – mehr Bewegung für alle Kinder“ im Fokus der Offensive Kinderturnen. Es werden gemeinsam Purzelbäume gesammelt.  Bis zum Internationalen Deutschen Turnfest 2021 soll die gepurzelte Strecke,einmal um die ganze Welt reichen. Damit soll auf die Bedeutung des Kinderturnens für die positive Entwicklung aller Kinder aufmerksam gemacht werden. Mit einer Purzelbaum-Aktion am Tag des Kinderturnens kann jeder einen Teil zu diesem Weltrekord-Versuch beitragen. 

(Quelle: Deutscher Turner-Bund)  


  • Alle Kinder sollen die Möglichkeit zum Kinderturnen haben. Foto: DTB
    Mädchen in einem T-Shirt mit der Aufschrift "Kinder stark machen" springt von einem Kasten. Andere Kinder warten hinter ihr. Foto: DTB

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.