Verabschiedung Deutsche Olympiamannschaft Flughafen Frankfurt

DOSB und Lufthansa verabschieden Athleten in Frankfurt

Die Deutsche Olympiamannschaft beginnt ihre Reise zu den XXII. Olympischen Winterspielen nach Sotschi 2014. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Lufthansa die Athletinnen und Athleten am Flughafen Frankfurt verabschieden. DOSB-Generaldirektor und Chef de Mission der Deutschen Olympiamannschaft, Michael Vesper, sowie Lufthansa-Chef Christoph Franz werden die 80-köpfige Gruppe, darunter rund 30 Athletinnen und Athleten aus den Sportarten Ski Alpin (Maria Höfl-Riesch, Viktoria Rebensburg), Biathlon (komplett), Eiskunstlaufen (Nathalie Weinzierl), Shorttrack (Anna Seidel, Robert Seifert) und Ski Langlauf (komplett) auf die Reise schicken.

 

Dienstag, 4. Februar 2014, von 8.30 bis 9.15 Uhr

Gate B24, Flughafen Frankfurt

Treffpunkt: Terminal 1 Halle B Schalter 450/451, 7.45 Uhr

 

Eine Voranmeldung bis Donnerstag, 30. Januar 2014, 12.00 Uhr, ist zwingend erforderlich. Bitte senden Sie dabei auch Ihre Personalausweisnummer, so dass die Sicherheitsabläufe vor Ort beschleunigt werden können. Es steht eine begrenzte Zahl an Parkplätzen zur Verfügung, bitte übermitteln Sie hierzu das Kennzeichen ebenfalls vorab.

 

Treffpunkt für alle Medienvertreter ist der Olympia-Schalter 450/451 in Terminal 1, Halle B. Bitte halten Sie die Treffpunktzeit von spätestens 7.45 Uhr ein, da wir Sie gemeinsam durch die Kontrollen bringen müssen.

 

Anmeldungen bitte bei Frau Manuela Oys unter oys@dosb.de oder Tel.: 069 / 6700 -255.

 

Die weiteren Termine auf dem Weg nach Sotschi

 

• Dienstag, 4. Februar 2014, 14.00 Uhr – Medientour im Olympischen Dorf a) in Sotschi und b) im Bergdorf und im Endurance Village. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Ob und wann die Unterkünfte der Deutschen Olympiamannschaft besichtigt werden können, steht noch nicht fest.

 

• Dienstag, 4. Februar 2014, 8.30 Uhr – Verabschiedung der Deutschen Olympiamannschaft mit ihrem Chef de Mission Michael Vesper auf dem Flughafen Frankfurt durch die Deutsche Lufthansa

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014 – Auftakt-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort tbc, Beginn tbd)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 13.00 Uhr – Offizielles Team-Welcome mit Hissen der deutschen Fahne für die Deutsche Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Olympischen Dorf in den Bergen (Akkreditierung für das Dorf erfolgt über das IOC)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 17.00 Uhr – IOC-Briefing für die ENR-Akkreditierten im MPC in Sotschi, Dostojewski-Saal

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 18.00 Uhr – IOC-Briefing für die Fotografen im MPC in Sotschi, Tolstoi-Saal

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014 – Präsentation des Fahnenträgers der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort tbc, Beginn tbd)

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014, 14.00 Uhr – Medientour im Olympischen Dorf a) in Sotschi und b) im Bergdorf und im Endurance Village. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Ob und wann die Unterkünfte der Deutschen Olympiamannschaft besichtigt werden können, steht noch nicht fest.

 

• ab Sonntag, 8. Februar 2014 – Regelmäßige Pressekonferenzen (meist vormittags) mit Medaillengewinnern der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn jeweils tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Samstag, 15. Februar 2014 – Zwischenbilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Samstag, 22. Februar 2014 – Bilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Montag, 24. Februar 2014 – Willkommensfeier für die Deutsche Olympiamannschaft auf dem Flughafen München

 

Alle Dokumente zu Sotschi 2014 wie Nominierungsrichtlinien, IOC-Charta, Social-Media-Guidelines, Guidelines zum Umgang mit Olympischen Symbolen für Medienhäuser und vieles mehr gibt es unter dem Link www.dosb.de/sotschi2014-dokumente.

 

Neuigkeiten rund um die Deutsche Olympiamannschaft gibt es zudem im Social Hub des Teams unter www.deutsche-olympiamannschaft.de und in der offiziellen App der Deutschen Olympiamannschaft für iOS und Android.

 

Die schnellsten News finden Sie auf unserem Twitter-Kanal @DOSB mit Hashtag #WirfuerD. Interaktionen gibt es zudem auf der Facebook-Seite der Olympiamannschaft unter www.facebook.com/olympiamannschaft.

 

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Hinweise zu den XXII. Olympischen Winterspielen in Sotschi.

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.