Volunteers für die Goalball-EM 2019 gesucht

Vom 5. bis 14. Oktober findet die Goalball-Europameisterschaft mit den jeweils zehn besten Nationen der Damen und Herren in Rostock statt.

Goalball ist eine paralympische Sportart für Blinde und Sehbehinderte. Foto: picture-alliance
Goalball ist eine paralympische Sportart für Blinde und Sehbehinderte. Foto: picture-alliance

Dafür sucht der Deutsche Behindertensportverband (DBS) Volunteers.

„Ohne die tatkräftige Mithilfe vieler freiwilliger Helfer ist diese Veranstaltung nicht zu stemmen“, heißt es in dem Aufruf des DBS. „Als Volunteer hast du die Chance, einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Goalball-EM 2019 zu werfen, neue Leute kennen zu lernen, Praxiserfah-rungen zu sammeln und als Teil eines begeisterten Volunteer-Teams zu erleben, was es heißt, gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Die Tätigkeitsfelder als Volunteer sind vielfältig und spannend. Als Volunteer kannst du deine Stärken und Erfahrungen einsetzen und dir einen Einsatzbereich wählen, der bestmöglich zu dir passt.“

(Quelle: DBS)


  • Goalball ist eine paralympische Sportart für Blinde und Sehbehinderte. Foto: picture-alliance
    Goalball ist eine paralympische Sportart für Blinde und Sehbehinderte. Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.