WADA-Workshop zum Thema Gendoping in New York verschoben

Der angekündigte workshop der World-Anti-Doping-Agentur (WADA) zum Thema Gendoping, der vom 24. bis 26. September im Banbury Congress-Center, in Cold Spring Harbor in der Nähe von New York stattfinden sollte, wurde aufgrund der verheerenden Terroranschläge in New York und Washington verschoben.

 

 

 

Der neue Termin soll in Kürze mitgeteilt werden, heißt es in einer Mitteilung der Olympic Highlights, dem wöchentlichen Pressedienst des IOC.

 

 

 

Das Banbury Center ist folgendermaßen erreichbar:

 

Banbury Center

 

Cold Spring Harbor Laboratory

 

P.O. Box 534

 

Cold Spring Harbor NY 11724-0534

 

Tel: (516)367-8398

 

Fax: (516)367-5106

 

e-mail: Banbury@cshl.org

 

Internet: www.cshl.org/banbury

 

 

 

 

 



Weitere Links:
Die WADA im Internet


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.