Wer gewinnt „Das Grüne Band“ 2014?

50 Vereine, 250.000 Euro und ein Ziel: die Talentförderung von Kindern und Jugendlichen. Nächste Woche entscheidet die Jury über die 50 Preisträger 2014.

Nächste Woche entscheidet die Jury über die 50 Preisträger des "Grünen Bandes" 2014.
Nächste Woche entscheidet die Jury über die 50 Preisträger des "Grünen Bandes" 2014.

Auch in diesem Jahr studiert die Jury wieder stapelweise Bewerbungen. Vereine aus ganz Deutschland haben sich um die Auszeichnung mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ beworben.

Analysiert und bewertet werden die Bewerbungen durch die fünf Jury-Mitglieder: DOSB-Generaldirektor Michael Vesper, Uwe Hellmann, Leiter Brand Management der Commerzbank AG, Dr. Christa Thiel, DOSB-Vizepräsidentin Leistungssport, Karin Augustin, Präsidentin des Landesssportbundes Rheinland-Pfalz und Anti-Doping-Expertin und ehemalige Ruder-Olympiasiegerin Meike Evers-Rölver.

Um die 50 besten Vereine zu identifizieren, stützt sich die Auszeichnung auf standardisierte Prämierungskriterien, die auf dem Nachwuchs-Leistungssport-Konzept des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) basieren. Sie schließen unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie Schulen oder Olympiastützpunkten, die Doping-Prävention sowie pädagogische Aspekte der Leistungsförderung mit ein.

Die 50 Vereine, die sich in diesem Jahr über den Förderpreis von DOSB und Commerzbank freuen dürfen, werden nach der Jurysitzung informiert und im Anschluss auf unserer Homepage veröffentlicht. 


  • Nächste Woche entscheidet die Jury über die 50 Preisträger des "Grünen Bandes" 2014.
    Nächste Woche entscheidet die Jury über die 50 Preisträger des "Grünen Bandes" 2014.

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.