Botschafter Moritz Fürste freut sich auf die Jubiläumsveranstaltung

Kurz nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro blickt Moritz Fürste zurück auf elf Jahre in der deutschen Hockeynationalmannschaft. Davor hat er in seinem Verein als junges Talent von hervorragender Nachwuchsförderung profitiert. Daher weiß er, wie wichtig eine solche Unterstützung ist und ist in diesem Jahr erneut Botschafter des „Grünen Bandes".

undefinedZum Brief von Moritz Fürste


Katharina Molitor: Daumen drücken für das Ticket nach Rio

Kurz vor der Leichtathletik-Europmeisterschaft ab dem 6. Juli in Amsterdam lässt Katharina Moltor in ihrem Blogbeitrag ihre bisherige Saison Revue passieren und blickt mit Spannung auf die EM. In Amsterdam hofft sie auf das sehnlich erwartete Ticket für die Olympischen Spiele in Rio 2016.

 
undefinedZum Brief von Katharina Molitor


Moritz Fürste: "Kinder sollen ihren eigenen Weg gehen"


2011 stand der Hockey-Nationalspieler und Olympiasieger Moritz Fürste erstmals für das „Grüne Band“ als Laudator auf der Bühne. Im Interview berichtet er über seine spannende Zeit zwischen Deutschland, Indien und Südafrika und erzählt uns, wie wichtig eine vielseitige sportliche Ausbildung im jungen Alter ist.

undefinedZum Interview


Katharina Molitor im Interview


Katharina Molitor ist Weltmeisterin im Speerwurf und die neue Botschafterin des „Grünen Bandes“. Im Interview erzählt sie, warum Nachwuchsarbeit aus ihrer Sicht so wichtig ist: „Es wird ja niemand als Fußballprofi, Speerwurf-Weltmeister oder Basketballcrack geboren.“

undefinedZum Interview


Katharina Molitor: Ich bin die Neue


Dürfen wir vorstellen: Katharina Molitor, unsere neue Botschafterin und Weltmeisterin im Speerwurf. Gemeinsam mit Moritz Fürste, Olympiasieger im Hockey, begleitet sie das “Grüne Band” 2016. Aber so ganz neu ist Katharina Molitor beim „Grünen Band“ ja gar nicht. Warum? Das berichtet sie uns im Blog.

undefinedZum Blogbeitrag


Moritz Fürste: Zurück nach Indien


Ab Januar 2016 spielt Moritz Fürste wieder in der Profiliga in Indien. Nachdem er 2013 und 2014 für Ranchi Rhinos aktiv war, haben ihn 2016 die Kalinga Lancers verpflichtet. Das ist ein Team aus der Stadt Bhubaneswar. Habt ihr noch nie gehört? Moritz vorher auch nicht. Was bei ihm in letzter Zeit sonst noch passiert ist, erzählt er im Blog.

undefinedZum Blogbeitrag


Bei Moritz Fürste hat sich vieles verändert - doch nicht alles!


Im Leben von Moritz Fürste hat sich in der letzten Zeit viel verändert. Doch eines ist gleich geblieben: Auf die Treffen mit den jungen Sportlerinnen und Sportlern bei den Preisverleihungen des "Grünen Bandes" freut er sich immer wieder. Mehr über die spannende Zeit in seinem Leben erfahrt ihr im aktuellen Blogbeitrag.

undefinedZum Blogbeitrag


Moritz Fürste beim Publikumsevent: "Was für ein toller Tag!"


Besser hätte das Wetter nicht sein können, als Moritz Fürste den Hockey-Nachwuchs des THC Altona-Bahrenfeld besuchte. Im aktuellen Blogbeitrag blickt unser Botschafter auf ein tolles Training mit rund 200 Hockey-Kids und auf die offizielle Auszeichnung des Publikumssiegers zurück.

undefinedZum Blog-Beitrag


Moritz Fürste: "Der Spaß am Wettkampf wiegt all die Anstrengungen auf"


Im Leben von Moritz Fürste hat sich in der letzten Zeit viel verändert. Doch eines ist gleich geblieben: Auf die Treffen mit den jungen Sportlerinnen und Sportlern bei den Preisverleihungen des "Grünen Bandes" freut er sich immer wieder. Mehr über die spannende Zeit in seinem Leben erfahrt ihr im aktuellen Blogbeitrag.

undefinedZum Blog-Beitrag