Das Präsidium

Das Präsidium des DOSB (v.l.n.r.): Ingo-Rolf Weiss, Hans-Peter Krämer, Ilse Ridder-Melchers, Christian Breuer, Alfons Hörmann, Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper, Walter Schneeloch, Dr. Christa Thiel, Claudia Bokel, Dr. Michael Vesper. Foto: picture-alliance/Frank May

Das Präsidium berät und erfüllt die Aufgaben des Deutschen Olympischen Sportbundes im Rahmen und im Sinne der Satzung und der Beschlüsse der Mitgliederversammlung.

Startet den Datei-DownloadDas Arbeitsprogramm des Präsidiums

Dem Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes gehören an:

Alfons Hörmann

Präsident

Kurzbiografie

Hans-Peter Krämer

Vizepräsident Wirtschaft und Finanzen

Kurzbiografie

 

 

 

Dr. Christa Thiel

Vizepräsidentin Leistungssport

Kurzbiografie

 

 

 

Walter Schneeloch

Vizepräsident Breitensport / Sportentwicklung

Kurzbiografie

 

 

 

Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper

Vizepräsidentin Bildung und Olympische Erziehung

Kurzbiografie

 


Ilse Ridder-Melchers

Vizepräsidentin Frauen und Gleichstellung

Kurzbiografie 

 

 

 

Ingo-Rolf Weiss

Vorsitzender der Deutschen Sportjugend

Kurzbiografie

 

 

 

Christian Breuer

Vertreter der Athletinnen und Athleten

Kurzbiografie

 

 

 

Dr. Michael Vesper

Generaldirektor

Kurzbiografie

 

 

 

Claudia Bokel

Mitglied des Präsidiums, IOC-Mitglied 

Kurzbiografie

Dr. Thomas Bach

Mitglied des Präsidiums, IOC-Mitglied

Lebenslauf (englisch)

 

 

 

 

 
 

Olympia Partner

Breitensport Partner

Olympia Partner

Breitensport Partner